Skip to main content

Gesundheit

Loading...
Tag der Entspannung Stressabbau in Ruhe und Bewegung
Sa. 20.04.2024 09:00
Roth
Stressabbau in Ruhe und Bewegung

Geh- und Bewegungsmeditationen bauen körperlichen Stress ab. Atemübungen, Fantasiereisen und Meditationen führen Geist und Seele in die Entspannung. Energieübungen bringen neue Kraft. Mit Einspür- und Visualisierungsübungen stärken Sie Ihre Körperwahrnehmung. Die erlernten Entspannungsübungen sind leicht im Alltag anwendbar.

Kursnummer I40027
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Eva Angela Böhm
DorSana® bei Beschwerden an den Füßen Selbsthilfeübungen - speziell Hallux-Valgus
Mi. 24.04.2024 19:00
Kammerstein
Selbsthilfeübungen - speziell Hallux-Valgus

"Die Füße geben der Seele Luft zum Atmen, sie schöpfen aus der Tiefe. Sie erzählen Geschichten von den Wegen unseres Lebens." (Jeffrey Myers, Pilgerbegleiter). Nicht nur deswegen haben unsere Füße es verdient, dass wir sie gut behandeln. An diesem Abend betrachten wir unsere Füße aus verschiedenen Blickwinkeln. Nach einer kurzen Einführung zur Anatomie und zur Physiologie unserer Abrollbewegung stellen wir schnell fest, dass sich jeder Mensch einzigartig fortbewegt. Je nachdem, ob ein Senk- Knick-, Spreiz-, Plattfuß und / oder ein Hallux valgus vorliegt, gibt es jeweils spezielle Selbsthilfeübungen. Jeder Kursteilnehmende erhält nach der Beurteilung seiner eigenen Füße einfache, individuelle Übungen, die in den Alltag integriert werden können. Damit können Beschwerden an den Füßen, den Knien und der Hüften meistens nachhaltig verringert werden.

Kursnummer I45310
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Doris Böhm
Die grüne Hausapotheke Wiesenworkshop
Sa. 27.04.2024 10:00
Kammerstein
Wiesenworkshop

Auf einer kleinen Runde entdecken wir bekannte und weniger bekannte Unkräuter. Wegerich, Brennnessel, Gänseblümchen & Co: In diesen vermeintlichen „Unkräutern“ steckt so viel Gutes und Hilfreiches, dass man sich daraus eine grüne Hausapotheke herstellen kann. Im Workshop „kochen“ wir eine Wiesensalbe für kleine Kümmernisse und stellen außerdem noch eine Tinktur für äußerliche kleine Verletzungen her. Außerdem gibt es die Gelegenheit, bei einem kleinen Imbiss das eine oder andere Kräutlein zu probieren. Die Materialkosten sind vor Ort bei der Dozentin zu entrichten.

Kursnummer I44021
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,00
(+ ca. 10,- € Materialkosten)
Dozent*in: Katja Lerch
Rücken-Workshop Mehr Bewegungsfreiheit und Wohlbefinden im Rücken
Sa. 27.04.2024 10:00
Roth
Mehr Bewegungsfreiheit und Wohlbefinden im Rücken

In diesem Workshop lernen wir Übungen zur Selbsthilfe für einen freien, beweglichen Rücken, schaffen ein Bewusstsein für belastende Bewegungsmuster im Alltag, lösen Spannungen auf und erfahren Zusammenhänge über die Entstehung von Schmerzproblematiken. Der Workshop beinhaltet Übungen aus den Bereichen Mobilisation, Kräftigung, Faszientraining, Neurotraining, Dehnung, Entspannungs- und Achtsamkeitstraining. Darüber hinaus gehen wir der Frage nach, was kann man noch tun, wenn alle Übungen nicht weiterhelfen?

Kursnummer I40031
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,00
Dozent*in: Stefanie Kübler-Nikolaiczik
Thai-Massage Entspannung für den Rücken
So. 28.04.2024 10:00
Heideck
Entspannung für den Rücken

Bei der traditionellen Thai-Massage wird durch ruhige, fließende Bewegungen und bewusste Berührung der Energiefluss harmonisiert und somit die Selbstheilungskräfte aktiviert. Durch sanften Druck und Dehnungen lösen sich Verspannungen und Blockaden. Sie erlernen theoretische Grundlagen und im Praxisteil, wie man eine Massage von Kopf - Nacken - Schulter - Gesicht und Rücken gibt. Idealerweise melden Sie sich mit Partner*in an. Kosten für das Skript (4 €) sind bei der Dozentin zu entrichten.

Kursnummer I45322
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
Anmeldung nur paarweise (+ 4,- € Materialkosten)
Dozent*in: Sabine Harbauer
Erste Hilfe bei Kindernotfällen Grundkurs
Sa. 04.05.2024 09:30
Greding
Grundkurs

Alle 18 Sekunden verletzt sich ein Kind in Deutschland so schwer, dass es von einem Arzt oder im Krankenhaus behandelt werden muss. Wenn ein Notfall eintritt, ist die Versorgung des Kindes gerade während der ersten Minuten - also durch den Ersthelfer - entscheidend, oft sogar lebensrettend. In diesem speziellen Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen erfahren Sie, wie Sie in Notfallsituationen richtig reagieren. Praktische Übungen wie stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit, Entfernen eines Fremdkörpers aus den Atemwegen sowie Herz-, Lungen- Wiederbelebung bei Kindern in den verschiedenen Altersstufen ergänzen und vertiefen das theoretische Wissen. Über die Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie eine Bescheinigung sowie ausführliches Informationsmaterial. Schriftliche Anmeldung erforderlich. Keine Ermäßigung möglich.

Kursnummer I45001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
(inkl. Skript)
Dozent*in: Elke Spruck
Thailändische Fußreflexzonenmassage
So. 05.05.2024 10:00
Allersberg

Die Fußreflexzonenmassage ist eine wirksame Methode zur Behandlung von Befindlichkeitsstörungen sowie zur Entspannung und Regeneration. Nach einer kurzen theoretischen Einführung erlernen Sie am Partner*in einfache Grifftechniken zum Lockern der Füße und das Auffinden und Behandeln der wichtigsten Fußreflexzonen mit dem für Thailand typischen Holzstab. Idealerweise melden Sie sich mit einem Partner*in an, Auf Wunsch kann der Holzstab von der Dozentin erworben werden. Idealerweise melden Sie sich mit Partner*in an. Kosten für Skript und Öl (5 €) sind bei der Dozentin zu entrichten.

Kursnummer I45321
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
Anmeldung nur paarweise (+ 5,- € Kosten für Skript + Öl)
Dozent*in: Sabine Harbauer
Gesunder Rücken mit der Dorn-Methode Schmerzlinderung durch richtige Druckanwendung
Di. 07.05.2024 18:00
Georgensgmünd
Schmerzlinderung durch richtige Druckanwendung

Für Menschen mit Rücken- und Gelenkproblemen gilt die Dorn-Methode als Geheimtipp. Sie erfahren mehr über diese Behandlungsart und erlernen einfache Übungen, mit denen Sie selbst zur Korrektur der Beinlängendifferenzen, zur Linderung von Kreuzschmerzen und Knie- und Hüftbeschwerden beitragen können. Lernen Sie, wie Sie durch sanften Daumendruck im Alltag gerade stehen und schmerzfrei werden .

Kursnummer I45300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,00
Dozent*in: Anna Velisek
Erste Hilfe bei Kindernotfällen Kompaktkurs
Do. 16.05.2024 18:30
Spalt
Kompaktkurs

In diesem speziellen Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen erfahren Sie, wie Sie in Notfallsituationen - z.B. bei Kopfverletzungen, Verschlucken von Fremdkörpern, oder Insektenstichen im Mund-Rachen-Raum - richtig reagieren. Praktische Übungen wie stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit, Entfernen eines Fremdkörpers aus den Atemwegen sowie Herz-, Lungen- Wiederbelebung bei Kindern in den verschiedenen Altersstufen ergänzen und vertiefen das theoretische Wissen. Über die Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie eine Bescheinigung sowie ausführliches Informationsmaterial. Schriftliche Anmeldung erforderlich. Keine Ermäßigung möglich.

Kursnummer I45010
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
(inkl. Skript)
Dozent*in: Elke Spruck
Waldbaden Stress reduzieren, Ballast abwerfen
Mi. 29.05.2024 17:00
Rohr
Stress reduzieren, Ballast abwerfen

Na, schon mal im Wald gebadet? In Japan schon seit den 1980er Jahren bekannt, ist Waldbaden nun auch in Europa angekommen. Mit jedem Schritt durch den Wald wird der Ballast des Alltages weniger und Stress löst sich buchstäblich in Luft auf. Das Immunsystem wird gestärkt, der Blutdruck reguliert und Sie können freier atmen. Diese Wirkung des Waldes auf das vegetative Nervensystem konnte durch Studien belegt werden. Wir tauchen in den Wald mit allen unseren Sinnen ein. Wir hören bewusst das Rauschen der Blätter, die Vogelstimmen, wir atmen den Duft von Tannennadeln, ertasten mit unseren Händen die Kraft der Bäume. Kurze Übungen (z. B. Atemübungen, Meditation, Wahrnehmungs- und Partnerübungen sowie Achtsamkeitsübungen) runden unseren Waldbadbesuch ab. Waldluft ist Medizin zum Einatmen und ja, wir umarmen einen Baum. Keine Ermäßigung möglich.

Kursnummer I18464
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
(inkl. Materialkosten)
Dozent*in: Petra Ortlepp
Wildkräuterküche Frühlingserwachen mit den Schätzen der Natur
Di. 04.06.2024 17:30
Büchenbach
Frühlingserwachen mit den Schätzen der Natur

Wilde Kräuter sind mehr als Blatt und Stängel. Sie verbinden uns mit der wunderbaren Natur. Nach dem Kennenlernen der Kräuter bereiten wir ein leckeres Wildkräuterbuffet bestehend aus Brennnesselfrikadellen, Salat mit Lindenblättern, grünem Kartoffelpüree, Kürbis mit Bärenklau und Reissalat mit Bärenklau zu. Zusätzlich stellen wir ein Brennnesseloxymel her, welcher jeder mit nach Hause nehmen kann.

Kursnummer I42003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
(inkl. Materialkosten)
Dozent*in: Petra Ortlepp
Wildkräuterseifen Workshop
Sa. 08.06.2024 14:00
Greding
Workshop

Nach einem kurzen Wildkräuterspaziergang verarbeiten wir die Schätze der Natur zu ausgelesenen Kräuterölen und stellen natürliche Seifen her - ohne Konservierungsstoffe - ganz individuell mit Farben, Düften, getrockneten Blüten und Kräutern. Wir tauchen ein in die wilde Welt der heimischen Heilkräuter, erleben Gemeinschaft unter Gleichgesinnten und holen dabei kreativ und schöpferisch die Natur in den Alltag.

Kursnummer I43040
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
(+ ca. 5,- bis 8,- € Materialkosten)
Dozent*in: Elke Kuhnke
Loading...
17.04.24 13:45:57