Skip to main content

Die grüne Hausapotheke
Wiesenworkshop

Auf einer kleinen Runde entdecken wir bekannte und weniger bekannte Unkräuter. Wegerich, Brennnessel, Gänseblümchen & Co: In diesen vermeintlichen „Unkräutern“ steckt so viel Gutes und Hilfreiches, dass man sich daraus eine grüne Hausapotheke herstellen kann. Im Workshop „kochen“ wir eine Wiesensalbe für kleine Kümmernisse und stellen außerdem noch eine Tinktur für äußerliche kleine Verletzungen her. Außerdem gibt es die Gelegenheit, bei einem kleinen Imbiss das eine oder andere Kräutlein zu probieren.
Die Materialkosten sind vor Ort bei der Dozentin zu entrichten.

Material

Schneidebrett, Messer, kl. Sammelkörbchen

Die grüne Hausapotheke
Wiesenworkshop

Auf einer kleinen Runde entdecken wir bekannte und weniger bekannte Unkräuter. Wegerich, Brennnessel, Gänseblümchen & Co: In diesen vermeintlichen „Unkräutern“ steckt so viel Gutes und Hilfreiches, dass man sich daraus eine grüne Hausapotheke herstellen kann. Im Workshop „kochen“ wir eine Wiesensalbe für kleine Kümmernisse und stellen außerdem noch eine Tinktur für äußerliche kleine Verletzungen her. Außerdem gibt es die Gelegenheit, bei einem kleinen Imbiss das eine oder andere Kräutlein zu probieren.
Die Materialkosten sind vor Ort bei der Dozentin zu entrichten.

Material

Schneidebrett, Messer, kl. Sammelkörbchen

  • Gebühr
    23,00 €
    (+ ca. 10,- € Materialkosten)
  • Kursnummer: I44021
  • Start
    Sa. 27.04.2024
    10:00 Uhr
    Ende
    Sa. 27.04.2024
    13:00 Uhr
  • 1 x Termin
    Dozent*in:
    Katja Lerch
    Außenstelle: Kammerstein
    Kammerstein, Bürgerhaus, Dorfstr. 23, Ehrenamtskneipe, UG
    91126 Kammerstein
24.04.24 11:22:45