Skip to main content

Thailändische Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine wirksame Methode zur Behandlung von Befindlichkeitsstörungen sowie zur Entspannung und Regeneration. Nach einer kurzen theoretischen Einführung erlernen Sie am Partner*in einfache Grifftechniken zum Lockern der Füße und das Auffinden und Behandeln der wichtigsten Fußreflexzonen mit dem für Thailand typischen Holzstab. Idealerweise melden Sie sich mit einem/einer Partner*in an, Auf Wunsch kann der Holzstab von der Dozentin erworben werden.

Idealerweise melden Sie sich mit Partner*in an.
Kosten für Skript und Öl (5 €) sind bei der Dozentin zu entrichten.

Zugang zum Bürgersaal über den Seiteneingang des Bürgerhauses.

Material

Matte, Decke, Kissen, Handtuch, bequeme Kleidung, warme Socken, Buntstifte, Verpflegung, Getränk

Thailändische Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine wirksame Methode zur Behandlung von Befindlichkeitsstörungen sowie zur Entspannung und Regeneration. Nach einer kurzen theoretischen Einführung erlernen Sie am Partner*in einfache Grifftechniken zum Lockern der Füße und das Auffinden und Behandeln der wichtigsten Fußreflexzonen mit dem für Thailand typischen Holzstab. Idealerweise melden Sie sich mit einem/einer Partner*in an, Auf Wunsch kann der Holzstab von der Dozentin erworben werden.

Idealerweise melden Sie sich mit Partner*in an.
Kosten für Skript und Öl (5 €) sind bei der Dozentin zu entrichten.

Zugang zum Bürgersaal über den Seiteneingang des Bürgerhauses.

Material

Matte, Decke, Kissen, Handtuch, bequeme Kleidung, warme Socken, Buntstifte, Verpflegung, Getränk

  • Gebühr
    56,00 €
    Anmeldung nur paarweise (+ 5,- € Kosten für Skript + Öl)
  • Kursnummer: I45318
  • Start
    Sa. 13.04.2024
    10:00 Uhr
    Ende
    Sa. 13.04.2024
    17:30 Uhr
  • 1 x Termin
    Außenstelle: Abenberg
    Abenberg, Bürgerhaus, Stillaplatz 3, Bürgersaal
    91183 Abenberg
17.04.24 15:30:36