Skip to main content

Waldbaden
Entspannung im Wald

Wald tut gut – das wissen wir seit Kindheitstagen. Forscher haben inzwischen auch herausgefunden, warum das so ist. Vor allem in Japan wird Waldbaden zur Vorsorge und Therapie eingesetzt. Mittels verschiedener Achtsamkeits-, Atem-, Qi-Gong- und Meditationsübungen bewegen wir uns langsam und bewusst im Wald. Dadurch verstärken wir gezielt die heilsame Kraft des Waldes. Die Entspannung ist schon nach wenigen Minuten spürbar, oder warum heißt es so schön „die Seele baumeln lassen?“
Wir legen keine großen Strecken zurück.
Achtung: Bei Benutzung des Navis bitte "Heidenbergstraße Kammerstein" eingeben und dann geradeaus in den Heidenberg hineinfahren.

Material

wald- und wettergerechte Kleidung, angepasstes Schuhwerk, Sitzunterlage, Getränk

Waldbaden
Entspannung im Wald

Wald tut gut – das wissen wir seit Kindheitstagen. Forscher haben inzwischen auch herausgefunden, warum das so ist. Vor allem in Japan wird Waldbaden zur Vorsorge und Therapie eingesetzt. Mittels verschiedener Achtsamkeits-, Atem-, Qi-Gong- und Meditationsübungen bewegen wir uns langsam und bewusst im Wald. Dadurch verstärken wir gezielt die heilsame Kraft des Waldes. Die Entspannung ist schon nach wenigen Minuten spürbar, oder warum heißt es so schön „die Seele baumeln lassen?“
Wir legen keine großen Strecken zurück.
Achtung: Bei Benutzung des Navis bitte "Heidenbergstraße Kammerstein" eingeben und dann geradeaus in den Heidenberg hineinfahren.

Material

wald- und wettergerechte Kleidung, angepasstes Schuhwerk, Sitzunterlage, Getränk

  • Gebühr
    12,00 €
  • Kursnummer: I18454
  • Start
    Fr. 07.06.2024
    18:00 Uhr
    Ende
    Fr. 07.06.2024
    19:30 Uhr
  • 1 x Termin
    Dozent*in:
    Katja Lerch
    Außenstelle: Kammerstein
    Kammerstein, Heidenberg, Wanderparkplatz
24.04.24 15:26:22