Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Programm / Online-Kurse / VHS Online / Online-Kurse / VHS Online
Programm / Programm / Online-Kurse / VHS Online / Online-Kurse / VHS Online
Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Jüdische Gemeinschaft - Hip (10400GS)

Mi. 24.11.2021 19:00 - 20:15 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: NN

Die jüdische Gemeinschaft begeht 2021 ein besonderes Jubiläum: In diesem Jahr leben Jüdinnen und Juden nachweislich seit 1.700 Jahren auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Im Rahmen des Festjahres wurde das lebendige, vielfältige jüdische Leben in Deutschland gefeiert und sein Beitrag zur Kultur präsentiert.
Wir ziehen Bilanz und blicken nach vorn: Was bedeutet es heute, jüdisch zu sein? Wieso bleibt die Lebenswirklichkeit von Jüdinnen und Juden in Deutschland abseits von Holocaustgedenken im öffentlichen Diskurs oftmals auf der Strecke? Welche Möglichkeiten gibt es, dem wachsenden Antisemitismus zu begegnen? Hat das Festjahr dazu beigetragen, jüdisches Leben in Deutschland dauerhaft sichtbarer zu machen?
Mit unseren Gästen aus Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft kommen wir zu diesen Fragen ins Gespräch und blicken auf das Jubiläumsjahr zurück. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Fragen in die Diskussion ein!

Für dieses Online-Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

Mehr zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben finden Sie hier: https://2021jlid.de/

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Smart Democracy“ des Deutschen Volkshochschul-Verbands und wird live aus der vhs Köln übertragen.

Anmeldung möglich Kryptowährungen - Bü (11002)

Mi. 12.01.2022 18:00 - 20:30 Uhr in Büchenbach
Dozent: Hartmut Nehme

Sind Kryptowährungen die nächste Generation von Zahlungsmitteln? Das sog. digitale Geld existiert unabhängig von politischen Interessen oder marktbeherrschenden Postitionen. Wertzuwächse von mehreren hundert Prozent in wenigen Monaten haben Bitcoins inzwischen einem breiteren Publikum bekannt gemacht. Hier erfahren Sie, wie Kryptowährungen funktionieren und wo wir sie bereits heute im Alltag finden.
Der Kurs findet als Online-Format statt. Er ist Bestandteil der dreiteiligen Themenreihe "Moderne Zeiten: Trends des 21. Jahrhunderts verstehen und anwenden". Diese beinhaltet die Veranstaltungen "Künstliche Intelligenz im Alltag" am 26.10.2021 (Kurs 13001) und "Neue Trends in der Geldanlage" am 15.02.2022 (Kurs D11003). Buchen Sie diese beiden Kurse bei Interesse bitte gleich mit! Der Kurs Kryptowährungen wird mit gleichem Inhalt zusätzlich am 05.10.2021 (Kurs 11001) angeboten.

Anmeldung möglich Geldanlage - Bü (11003)

Di. 15.02.2022 18:00 - 20:30 Uhr in Büchenbach
Dozent: Hartmut Nehme

Die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Geldanlage haben sich in den letzten Monaten sehr stark verändert. Viele Kreditinstitute reduzieren die Anzahl ihrer Filialen und konzentrieren sich vermehrt auf eine vermögende Kundschaft. Gleichzeitig geben sie immer häufiger die negativen Zinsen der Europäischen Zentralbank weiter. Zusätzlich rechnen Finanzexperten nach der Corona-Krise mit einer erhöhten Inflation. Eine professionelle Anlageberatung ist mit Kosten verbunden, die sich auf die ohnehin schon geringen Erträge etablierter Anlagemöglichkeiten auswirken. Sie erfahren hier, welche Optionen Ihnen neue Technologien, Dienste und Anlageformen bieten, um Ihre Geldanlage zu optimieren. Die Kursinhalte im Detail:
· Allgemeiner Überblick über Anlageklassen
· Risikobetrachtungen und Möglichkeiten der Diversifikation
· Kostenaspekte bei der Geldanlage
· Passiv investieren mit ETFs
· FinTecs und deren Angebote
· Möglichkeiten der neuen Robo-Advisor
· Optimierte Anlage mit Hilfe von Zinsportalen
· Vor- und Nachteile von Crowdinvesting
· Aktive Investments über Social-Trading-Plattformen
· Kryptowährungen als zusätzliche Anlageform
· Möglichkeiten einer ökologisch-nachhaltigen Geldanlage

Der Kurs findet als Online-Format statt. Er ist Bestandteil der dreiteiligen Themenreihe "Moderne Zeiten: Trends des 21. Jahrhunderts verstehen und anwenden". Diese beinhaltet die Veranstaltungen "Kryptowährungen" am 05.10.2021 (Kurs 11001) oder am 12.01.2022 (D11002) - beide Termine haben denselben Inhalt - und "Künstliche Intelligenz im Alltag" am 26.10.2021 (Kurs D13001). Buchen Sie diese beiden Kurse bei Interesse bitte gleich mit!

Anmeldung möglich Künstliche Intelligenz - Bü (13001)

Di. 26.10.2021 18:00 - 20:30 Uhr in Büchenbach
Dozent: Hartmut Nehme

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien. Viele sehen in der Nutzung von KI eine Vereinfachung unseres Alltages, indem Routineaufgaben durch Maschinen übernommen werden. Andere bewerten sie als Vernichter von Millionen Arbeitsplätzen und Ende des selbstbestimmten menschlichen Lebens.
Sie erfahren hier Grundlagen, lernen Wissenswertes rund um die KI sowie ihre neuesten Entwicklungen kennen.
Der Kurs findet als Online-Format statt. Er ist Bestandteil der dreiteiligen Themenreihe "Moderne Zeiten: Trends des 21. Jahrhunderts verstehen und anwenden". Diese beinhaltet die Veranstaltungen "Kryptowährungen" am 05.10.2021 (Kurs 11001) oder am 12.01.2022 (D11002) - beide Termine haben denselben Inhalt - und "Neue Trends in der Geldanlage" am 15.02.2022 (Kurs D11003). Buchen Sie diese beiden Kurse bei Interesse bitte gleich mit!

Anmeldung möglich Souverän Digital - Hip (20002GS)

Sa. 04.12.2021 09:30 - 16:45 Uhr in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Mit der Digitalisierung steigt die Zahl der Kanäle und es verändern sich die technischen Grundlagen für Kommunikation. Mehr Kanäle bedeuten aber nicht automatisch auch mehr Kommunikationserfolg. Damit digitale Kommunikation die Empfänger und Zielgruppen wirklich erreicht, müssen Sie die Besonderheiten der einzelnen Kanäle kennen und wissen, welcher Kommunikationskanal in welchem Kontext der richtige ist.
· Auf welchem Kanal sind welche Zielgruppen unterwegs?
· Worin unterscheidet sich private und berufliche Kommunikation?
· Welche technischen und sozialen Besonderheiten sind bei beruflicher Kommunikation zu beachten?
· Was sind die Grundlagen einer kanalübergreifenden Netiquette?

Notwendige Ausstattung: Laptop, Smartphone, Mikrofon, Lautsprecher.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

Anmeldung möglich Souverän Digital - Hip (20003GS)

Sa. 18.12.2021 09:30 - 16:45 Uhr in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Lernen in der Digitalisierung verlangt methodisches Wissen ebenso wie Netzwerk-Kompetenz und ein neues Rollenverständnis der Akteure. In diesem Seminar erfahren Sie, warum klassisches Wissensmanagement allein nicht mehr funktioniert. Sie machen sich vertraut mit Lernformaten, Plattformen und Systemen, denen Sie im beruflichen Kontext zunehmend begegnen.
· neue Lernformate: Blended Learning, Webinare, Gamification, Flipped Classroom, MOOC
· neue Plattformen: Lernmanagementsysteme, Webinarsysteme, Konferenzsysteme
· neue Anforderungen: Collaboration, Portfolioaufbau, Urheberrecht, Open Educational Resources

Notwendige Ausstattung: Laptop, Smartphone, Mikrofon, Lautsprecher.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

Keine Anmeldung möglich Projektmanagement (Scrum) - Hip (20501GS)

Di+Do, 4./9. November, jeweils 18-20 Uhr, 2 x in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Grundprinzipien und Methoden.
Dieses Online-Seminar behandelt die visionsgetriebene Entwicklung von Produkten / Software mit der Scrum-Methode: eine flexible, von Raum und Zeit unabhängige Zusammenarbeit in agilen Projekten.
Sie lernen die Grundprinzipien wie z.B. Story lines, Use cases, Backlog oder Sprints. Außerdem bekommen Sie einen Überblick über die Rollen auf der Projekt- und Kundenseite und erlernen das Kontrollieren und Steuern des Projektes mit Hilfe von Burndown-Charts.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

In Kooperation mit den Volkshochschulen Fürth, Herzogenaurach, Landkreis Roth und Schwabach.

Keine Anmeldung möglich Projektmanagement (hybrid) - Hip (20502GS)

Di+Do, 7./9. Dezember, jeweils 18-20 Uhr, 2 x in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Motivation und Hintergründe durch veränderte Randbedingungen.
Mit der Digitalisierung verändern sich die Anforderungen an die Unternehmen. Die visionsgetriebene Herangehensweise mit höherer Flexibilität steht im Vordergrund. Die Prozesse werden agiler und damit das Projektmanagement. In diesem Online-Seminar lernen Sie die Grundlagen, Methoden und Unterschiede des klassischen im Vergleich zum agilen Projektmanagements kennen.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

In Kooperation mit den Volkshochschulen Fürth, Herzogenaurach, Landkreis Roth und Schwabach.

Keine Anmeldung möglich Zeitmanagement - Hip (20601GS)

Mo+Mi, 8./13. Dezember, jeweils 18:00-19:30 Uhr, 2 x in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Zeit haben heute die Wenigsten. Das Problem, sich am Ende des Tages zu fragen, wie die Zeit so schnell vorbeigehen konnte und warum bestimmte Aufgaben nicht mehr erledigt worden sind, kennen die Meisten. In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, seine Zeit effektiv und sinnvoll einzuteilen, Prioritäten zu setzen, Aufgaben zeitlich richtig einzuschätzen und Zeitfresser zu reduzieren. Dazu werden in diesem Online-Seminar verschiedene Instrumente, Techniken und Analysen vorgestellt und praktisch erprobt. Keine Ermäßigung möglich.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

In Kooperation mit den Volkshochschulen Fürth, Herzogenaurach, Landkreis Roth und Schwabach.

Keine Anmeldung möglich Mind Mapping - Hip (20603GS)

Fr.+Mo., 21./24. Januar, jeweils 18:00-19:30 Uhr, 2 x in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Unser Gehirn ist nicht dafür ausgelegt geradlinig zu denken oder in Listen / langen Texten zu arbeiten. Unser Gehirn arbeitet viel komplexer und nutzt dabei Schlüsselbegriffe und Bilder. Genau hier setzt das Mind Mapping an. Es werden Begriffe, Worte gesammelt, strukturiert, mit Bildern versehen, bis unsere Geschichte, das Buch oder auch der Vortrag fertig erstellt ist. Sie erlernen an Beispielen den Aufbau / Grundregeln von Mind Maps und wo diese eingesetzt werden können. Keine Ermäßigung möglich.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

In Kooperation mit den Volkshochschulen Fürth, Herzogenaurach, Landkreis Roth und Schwabach.



Seite 1 von 3