Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Programm / Gesellschaft / Zeitgeschehen
Programm / Programm / Gesellschaft / Zeitgeschehen

Keine Anmeldung möglich Memorium Nürnberger Prozesse - Hip (18103)

Sa. 12.01.2019 14:30 - 16:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

Auf welcher Rechtsgrundlage verhandelten die alliierten Siegermächte in Nürnberg? Worauf gründete sich der Anspruch eines fairen Verfahrens? Welche juristische, moralische und politische Dimension hatte der "Hauptkriegsverbrecherprozess"? Diese und andere Fragen werden im sowie wesentliche Momente des Verfahrens kommen zur Sprache. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die sogenannten Nachfolgeprozesse und die Entstehung des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag. Die Führung beinhaltet auch die Besichtigung des Saals 600.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Erlangen, Landkreis Roth, Landkreis Bamberg, Schwarzachtal, Stein und Unteres Pegnitztal.
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Schwabach, www.vhs.schwabach.de, vhs@schwabach.de, Tel. 09122/860-204.
Anmeldung bis 3. Januar.

Keine Anmeldung möglich HITLER.MACHT.OPER - Hip (18104)

Sa. 19.01.2019 14:00 - 15:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozent: Daniel Reupke

Ob die "Die Meistersinger von Nürnberg" oder "Die Götterdämmerung" – Musiktheater spielte in der nationalsozialistischen Propaganda eine wichtige Rolle. Wie das Opernhaus wurde auch die Stadt Nürnberg selbst zur Bühne und Kulisse für die Inszenierung der Nationalsozialisten. Die Ausstellung in Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg und dem Forschungsinstitut für Musiktheater der Universität Bayreuth beleuchtet exemplarisch diese Instrumentalisierung von Kunst für politische Propaganda. Bei einer Führung mit dem Ausstellungskurator erwartet den Besucher ein museal bespieltes Bühnenbild, in dem sie selbst zu Protagonisten der Gesamtinszenierung werden und den Blick hinter die Kulissen riskieren dürfen.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Oberasbach, Stein, Unteres Pegnitztal, Landkreis Roth und Landkreis Bamberg.
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Schwarzachtal, www.vhs-schwarzachtal.de, info@vhs-schwarzachtal.de, Tel. 09187/9090-10.
Anmeldung bis 11. Januar.

Keine Anmeldung möglich Doku-Zentrum Reichsparteitagsgelände - Hip (18106)

Sa. 26.01.2019 14:00 - 16:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

Der Rundgang führt durch die Dauerausstellung „Faszination und Gewalt“ und rückt dazu die Bauruine der Kongresshalle, in die das Dokumentationszentrum baulich eingepasst wurde, als historischen Ort in den Mittelpunkt. Einblicke in Gebäudeteile, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind, Hintergründe zur Ausstellungs- und Museumskonzeption wie auch die moderne Formensprache des Architekten Günther Domenig werden erfahrbar und verständlich.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Schwarzachtal, Stein und Landkreis Roth.
Anmeldung/Auskunft nur über die vhs Oberasbach, www.vhs-oberasbach.de, vhs@oberasbach.de, Tel. 0911/9691-148, -124.
Anmeldung bis 18. Januar.