Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Programm / Gesundheit / Bewegung / Fitness / Selbstverteidigung
Programm / Programm / Gesundheit / Bewegung / Fitness / Selbstverteidigung

Anmeldung möglich Selbstbehauptung/Verteidigung für Frauen u. Mädchen - Gre (41750)

Fr. 06.03.2020 (17:45 - 18:45 Uhr) - Fr. 29.05.2020 in Greding
Dozentin: Sandra Harrer

In diesem Kurs haben Frauen und junge Mädchen ab 17 Jahren die Möglichkeit, einfache Verteidigungs- und Befreiungstechniken zu erlernen. Aufgrund meist körperlicher Unterlegenheit gegenüber Männern gibt es für Frauen spezielle Techniken, die jedoch sehr effektiv sind. Im Vordergrund dieses Kurses stehen ebenfalls Präventionstraining ( vorbeugendes Verhalten um gar nicht erst in Verteidigungssituationen zu geraten), Befreien aus Festhaltegriffen, Hebeltechniken, Verteidigung am Boden, Einsatz von Hilfsmitteln, Schwachstellen und Angriffspunkte sowie natürlich der Aufbau und die Stärkung des Selbstbewusstseins und den Mut aufbringen, sich zu wehren und keine Opferrolle einzunehmen.

Anmeldung möglich Erfolgreiche Deeskalation - Roth (41753)

Sa. 16.05.2020 13:00 - 16:00 Uhr in Roth
Dozent: Horst Suck

Sie erhalten einen besonderen Einblick in die erfolgreiche Deeskalation. Mit der richtigen Strategie steigern Sie die Chance die Situation nicht eskalieren zu lassen. Der Fokus liegt auf dem praktischen Mehrwert für die Teilnehmenden. Ist das Gegenüber nicht empfänglich für Kommunikation und die Situation eskaliert, dann brauchen Sie die nötige Handlungskompetenz, um sich selbst schützen zu können. Ein effektiver und kurzweiliger Kurs mit einem tollen Mix an Theorie und Praxis. Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Selbstbehauptung und Selbstschutz - Rött (41754)

Sa. 28.03.2020 09:00 - 15:00 Uhr in Röttenbach
Dozent: Bernd Richter

Haben Sie sich auch schon einmal in bestimmten Situationen unwohl gefühlt oder hatten Angst? Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich auf klare Art und Weise absichern und auch im Ernstfall reagieren können. Sie lernen effektive, einfache Techniken kennen, um sich zur Wehr zu setzen. Wir trainieren viele Situationen (z.B. im Auto, Bus, Bahn, Straße, beim Einkaufen, im Parkhaus usw.) und Verhaltensweisen, denn wir legen sehr viel Wert auf Prävention.

Anmeldung möglich Selbstverteidigung und Selbstschutz - Thal (41755)

Sa. 21.03.2020 (13:00 - 16:00 Uhr) - Sa. 28.03.2020 in Thalmässing
Dozent: Horst Suck

Sicherheit ist ein Teil von Lebensqualität. Jeder Einzelne entscheidet ein Stück weit selbst darüber, ob er sich in seiner Umgebung sicher und wohl fühlt. Egal ob in seinen eigenen vier Wänden, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Sensibilisieren Sie sich in diesem Kurs und staunen Sie bei der praktischen Vermittlung von Verteidigungstechniken, wie man sich mit einfachen Tricks effektiv und erfolgreich zur Wehr setzen kann. Theoretische Inhalte werden dabei weitgehend in den praktischen Teil integriert.
Die Selbstverteidigung beginnt nicht erst bei körperlichen Übergriffen. Vielmehr können Situationen bereits im Vorfeld durch selbstsicheres Auftreten entschärft werden. Dabei spielt die eigene innere Haltung (Selbstbewusstsein) eine wesentliche Rolle.
Der richtige Stand, das A und O! Die Wirkung der eigenen Körpersprache kennen und wissen wie man sie richtig einsetzt. Wichtig und interessant zugleich ist dabei die Körpersprache des Gegenübers deuten zu können. So wird es Ihnen gelingen heikle Situation besser einzuschätzen.
Selbstverständlich steht der Dozent den Teilnehmerinnen im Rahmen des Seminars kompetent in allen Sicherheitsfragen umfassend Rede und Antwort.

Anmeldung möglich Selbstbehauptung/Verteidigung für Kinder - Gre (74032)

Fr. 06.03.2020 (14:00 - 15:00 Uhr) - Fr. 29.05.2020 in Greding
Dozentin: Sandra Harrer

In diesem Kurs lernen Kinder zwischen spielerischen Gerangel unter Freunden und einer echten Bedrohung zu unterscheiden und sich im entscheidenden Moment richtig zu verhalten. Dafür ist viel Übung notwendig!!
Kinder müssen aufgrund ihrer körperlichen Unterlegenheit gegenüber einem erwachsenen Angreifer bestimmte Schwachstellen angreifen wie z.B. Genitalien oder Vitalpunkte. Bei Kindern steht in erster Linie Präventionstraining im Vordergrund, um möglichst gar nicht erst in gefährliche Situationen zu geraten.
Desweiteren stehen der Aufbau und die Stärkung des Selbstbewusstseins, Teamgeist, einfache Schlag- und Tritttechniken, richtiges Fallen und Aufstehen und der Mut, sich zu wehren und keine Opferrolle einzunehmen im Vordergrund dieses Kurses.

Anmeldung möglich Selbstbehauptung/Verteidigung für Kinder - Gre (74033)

Fr. 06.03.2020 (15:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 29.05.2020 in Greding
Dozentin: Sandra Harrer

In diesem Kurs lernen Kinder zwischen spielerischen Gerangel unter Freunden und einer echten Bedrohung zu unterscheiden und sich im entscheidenden Moment richtig zu verhalten. Dafür ist viel Übung notwendig!!
Kinder müssen aufgrund ihrer körperlichen Unterlegenheit gegenüber einem erwachsenen Angreifer bestimmte Schwachstellen angreifen wie z.B. Genitalien oder Vitalpunkte. Bei Kindern steht in erster Linie Präventionstraining im Vordergrund, um möglichst gar nicht erst in gefährliche Situationen zu geraten.
Desweiteren stehen der Aufbau und die Stärkung des Selbstbewusstseins, Teamgeist, einfache Schlag- und Tritttechniken, richtiges Fallen und Aufstehen und der Mut, sich zu wehren und keine Opferrolle einzunehmen im Vordergrund dieses Kurses.