Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Programm / Gesundheit / Entspannung / Stressbewältigung / Meditation, Autogenes Training
Programm / Programm / Gesundheit / Entspannung / Stressbewältigung / Meditation, Autogenes Training

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Anmeldung möglich Meditation - All (40100)

Mo. 21.06.2021 (09:15 - 10:15 Uhr) - Mo. 26.07.2021 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Unser Geist ist ständig in Bewegung, was dazu führt, dass wir verwirrt und unruhig sind. Meditieren bedeutet, den Geist auf ein Objekt, z.B. den Atem, zu richten. So kann sich der Geist zentrieren und beruhigen. Wir entspannen uns und beginnen uns wieder selbst zu spüren und zu fühlen. Zuerst üben wir einige Asanas (Körperübungen) im Yoga, um es dem Geist leichter zu machen, sich von den Alltagsproblemen zu lösen.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Entspannungsmethoden - online - Hip (40110GS)

Mo. 07.06.2021 (19:30 - 20:15 Uhr) - Mo. 05.07.2021 in Hilpoltstein
Dozentin: Carina Schwarz

Schon gestresst in die Woche starten - wer kennt das nicht? Dem wollen wir mit verschiedenen Entspannungsmethoden entgegenwirken und gönnen uns schon jetzt einen Moment der Ruhe, die uns durch die Woche tragen wird. Folgende Entspannungsmethoden werden wir dabei praktizieren: Progressive Muskelentspannung, autogenes Training, Yoga, Meditation, Atemübungen

Anmeldung möglich Autogenes Training - A - Roth (40130)

Mo. 21.06.2021 (18:15 - 19:45 Uhr) - Mo. 26.07.2021 in Roth
Dozentin: Roswitha Schweiger

Innerlichen Frieden und Harmonie zu verspüren ist die tiefste Sehnsucht aller Menschen. Sie entfalten unsere wertvollsten Kräfte der Liebe und des Verstehens. Nur in der Ruhe und Stille ist es für uns möglich, in uns hineinzufühlen und Kontakt zu uns selbst aufzunehmen. Das Autogene Training öffnet uns diese Tür. Es bringt uns mit uns selbst in Berührung und sorgt für ein seelisches, körperliches und geistiges Wohlbefinden.
Autogenes Training ist eine erlernbare Entspannungsmethode, die in uns das Gefühl der Freude und Gelassenheit hinterlässt. Innerliche Stärke breitet sich in uns aus. Unsere Selbstheilungskräfte werden motiviert. Wir entwickeln mehr Selbstsicherheit und wecken in uns ungeahnte verborgene Kräfte, die uns in allen Lebenslagen hilfreich zur Seite stehen.

Anmeldung möglich Autogenes Training - F - Roth (40131)

Mo. 21.06.2021 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 26.07.2021 in Roth
Dozentin: Roswitha Schweiger

Innerlichen Frieden und Harmonie zu verspüren ist die tiefste Sehnsucht aller Menschen. Sie entfalten unsere wertvollsten Kräfte der Liebe und des Verstehens. Nur in der Ruhe und Stille ist es für uns möglich, in uns hineinzufühlen und Kontakt zu uns selbst aufzunehmen. Das Autogene Training öffnet uns diese Tür. Es bringt uns mit uns selbst in Berührung und sorgt für ein seelisches, körperliches und geistiges Wohlbefinden.
Autogenes Training ist eine erlernbare Entspannungsmethode, die in uns das Gefühl der Freude und Gelassenheit hinterlässt. Innerliche Stärke breitet sich in uns aus. Unsere Selbstheilungskräfte werden motiviert. Wir entwickeln mehr Selbstsicherheit und wecken in uns ungeahnte verborgene Kräfte, die uns in allen Lebenslagen hilfreich zur Seite stehen.