Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Programm / Gesellschaft / vhs unterwegs / Naturexkursionen
Programm / Programm / Gesellschaft / vhs unterwegs / Naturexkursionen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wildpflanzen sammeln und zubereiten Genuss zwischen Himmel und Erde" (Nr. 18455) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Anmeldung möglich Wildpflanzen-Gerichte - Hei (18453)

So. 04.07.2021 14:00 - 18:00 Uhr in Heideck
Dozentin: Silja Luft-Steidl

Essbare Wildpflanzen - Blüten, Grün, Wurzeln und Früchte - sind viel mehr als Vitaminspritzen oder Speise-Dekos. Üppige Gerichte wie zu Uromas Zeiten, modern anzuwenden, werden in dem Kurs gesucht, erklärt, beispielhaft zubereitet und mit Leib und Seele verspeist, zwischen den Kulissen eines urigen Denkmalgehöftes. Jede Kurseinheit ist gleich aufgebaut, behandelt aber andere Pflanzen, je nach Jahreskreislauf. Vorgestellt wird auch das dem Kurstitel gleichnamige Kochbuch der Dozentin. Materialkosten in Höhe von 12,- € sind in der Kursgebühr enthalten. Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Wildpflanzen-Gerichte - Hei (18454)

So. 01.08.2021 14:00 - 18:00 Uhr in Heideck
Dozentin: Silja Luft-Steidl

Essbare Wildpflanzen - Blüten, Grün, Wurzeln und Früchte - sind viel mehr als Vitaminspritzen oder Speise-Dekos. Üppige Gerichte wie zu Uromas Zeiten, modern anzuwenden, werden in dem Kurs gesucht, erklärt, beispielhaft zubereitet und mit Leib und Seele verspeist, zwischen den Kulissen eines urigen Denkmalgehöftes. Jede Kurseinheit ist gleich aufgebaut, behandelt aber andere Pflanzen, je nach Jahreskreislauf. Vorgestellt wird auch das dem Kurstitel gleichnamige Kochbuch der Dozentin. Materialkosten in Höhe von 12,- € sind in der Kursgebühr enthalten. Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Wildpflanzen-Gerichte - Hei (18455)

So. 05.09.2021 14:00 - 18:00 Uhr in Heideck
Dozentin: Silja Luft-Steidl

Essbare Wildpflanzen - Blüten, Grün, Wurzeln und Früchte - sind viel mehr als Vitaminspritzen oder Speise-Dekos. Üppige Gerichte wie zu Uromas Zeiten, modern anzuwenden, werden in dem Kurs gesucht, erklärt, beispielhaft zubereitet und mit Leib und Seele verspeist, zwischen den Kulissen eines urigen Denkmalgehöftes. Jede Kurseinheit ist gleich aufgebaut, behandelt aber andere Pflanzen, je nach Jahreskreislauf. Vorgestellt wird auch das dem Kurstitel gleichnamige Kochbuch der Dozentin. Materialkosten in Höhe von 12,- € sind in der Kursgebühr enthalten. Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Wild-Kräuterwanderung - Wen (18485)

Mi. 23.06.2021 16:30 - 18:30 Uhr in Wendelstein
Dozentin: Brigitte Reischle

Im Hochsommer treffen wir uns und bereiten ein Johanniskraut-Öl zu.
Wir erfahren, was es mit dem Wesen, der Signatur und der starken Heilkraft dieser Pflanze auf sich hat. Für unseren Leib gibt es dazu Blütensalat, Dinkelsemmel und Blütenlimo. (Kinder bis 15 Jahre sind frei).

Anmeldung auf Warteliste Wild-Kräuterwanderung - Wen (18486)

Mi. 07.07.2021 16:30 - 18:30 Uhr in Wendelstein
Dozentin: Brigitte Reischle

Wir legen unser Augenmerk auf die wilde Malve.
Eine zartrosa-lila blühende Pflanze, die von der Kräuterfrau Maria Treben hochgepriesen wurde. Von ihr erfahren wir, wozu sie verwendet werden kann. Wir sammeln essbare Sommerblüten, bereiten daraus einen Blüten-Beeren-Frischkäse und streichen diesen auf leckere Dinkelpfannkuchen. Dazu gibt es Malvenlimo. (Kinder bis 15 Jahre sind frei).