Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Programm / Gesellschaft / vhs unterwegs / vhs unterwegs
Programm / Programm / Gesellschaft / vhs unterwegs / vhs unterwegs

Keine Anmeldung möglich Kunst und Medizin - Hip (18235GS)

Mo. 25.11.2019 18:00 - 19:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Michaela Biet

Im Labor für Epithetik entstehen künstliche Gesichtsteile - Augen, Ohren, Nasen - naturgetreu. Der Besuch im Epithesenlabor zeigt die Herstellung täuschend echter Augen, Nasen und Ohren aus Silikon für medizinische Zwecke und deren Einsatzmöglichkeiten an Hand von Beispielen.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (19H 7306 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.vhs-stadt-stein.de, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911/6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Vergangenheit erleben - Hip (18236GS)

Do. 05.12.2019 16:00 - 17:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Fördergemeinschaft Burg Burgthann

Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise von den frühesten Anfängen vor 200 Millionen Jahren über die Bronzezeit, das Mittelalter und die Geschichte des Ludwig-Donau-Main-Kanals. Ein Schwerpunkt der Ausstellung ist das Leben und Arbeiten der Menschen vor 100 Jahren. Sehen Sie, wie unsere Vorfahren wohnten, zur Schule gingen und Notzeiten durchstanden. Kleidungsverhalten sowie die Herstellung und Pflege von Textilien werden dargestellt. Außerdem Handwerksstuben wie eine Schusterei, eine Schneiderei und ein Bader-Stübchen mit dem Instrumentarium des letzten Baders von Burgthann-Oberferrieden. Erster und Zweiter Weltkrieg, Nachkriegszeit und Restaurierung der Burg schließen den Besuch in der über 800 Jahre alten Burg ab - wo übrigens der berühmt-berüchtigte Eppelein von Gailingen nachweislich eine Nacht im Verlies der Burg Burgthann eingekerkert war.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (19H 2816 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.vhs-stadt-stein.de, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911/6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Der Christkindlesmarkt - Hip (18237GS)

Do. 05.12.2019 16:30 - 18:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

Nicht nur Hintergründe und Anekdoten machen den wohl berühmtesten deutschen Weihnachtsmarkt aus einer ganz neuen Perspektive erfahrbar. Vor allem die vielfältigen weihnachtlichen Kostproben wie feinster Elisenlebkuchen, dampfender Glühwein und herzhafte Bratwurst lassen den Spaziergang um den Markt auch zu einem sinnlichen Erlebnis werden. Der Christkindlesmarkt entwickelte sich seit dem 16. Jahrhundert vom Kindleinsmarkt zur heutigen, von Gästen aus aller Welt besuchten touristischen Attraktion. Der Rundgang erzählt kurzweilig von Kinderbeschenktagen, der Barbiepuppe des Mittelalters und Nürnberger Weihnachtsspezialitäten wie dem Kaiserlein, dem Rauschgoldengel und dem "Zwetschgermoh".

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (19H 2817 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.vhs-stadt-stein.de, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911/6801-1511.