Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Programm / Kultur / Handwerkliches, kunsthandwerkliches Gestalten / Handwerkliches, kunsthandwerkliches Gestalten
Programm / Programm / Kultur / Handwerkliches, kunsthandwerkliches Gestalten / Handwerkliches, kunsthandwerkliches Gestalten

Anmeldung möglich Flechten - Ab (56001)

Sa. 25.01.2020 10:00 - 17:00 Uhr in Abenberg
Dozentin: Monika Engelhardt

Fitzen, kimmen, schichten, zäunen. Es gibt eine Reihe traditioneller Flechttechniken und Verarbeitungsmöglichkeiten für ungeschälte Weide. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie die verschiedenen Muster kennen und anwenden. So können im Laufe des Tages Objekte wie Rankhilfen, Füllhörner, Windlichter, Kugeln und vieles mehr entstehen. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten mit Weide zu arbeiten und zu gestalten. Infos auch unter www.flechtereien.de.
Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Flechten - Ab (56002)

Sa. 01.02.2020 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 02.02.2020 in Abenberg
Dozentin: Monika Engelhardt

Korbflechten von A wie (Boden-)Aufbruch bis Z wie Zuschlag. Unter fachkundiger Anleitung erarbeiten sie sich Schritt für Schritt einen Weidenkorb mit ovalem Boden. Kenntnisse der gängigen Flechttechniken wie kimmen, schichten und Rand flechten sind von Vorteil, damit die typisch ovale Form gelingt und der Henkel für den nächsten Einkauf perfekt sitzt. Infos auch unter www.flechtereien.de.
Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Weidenkorb flechten - Gre (56003)

Fr. 17.01.2020 (14:00 - 20:00 Uhr) - Sa. 18.01.2020 in Greding
Dozentin: Babette Otters

Wir flechten einen klassischen Erntekorb und eine Schale oval oder rund in der Schwingen- bzw. Rahmentechnik. Dabei stellen wir zunächst eine Grundform - den Rahmen mit den Rippen her, und flechten diese dann mit Weide aus. Man kann Schalen mit oder ohne Grifflöcher oder Körbe mit Henkel anfertigen. Auch Astgabeln oder Zweige der Lockenweide sind für diese Technik geeignet. Bei Henkelkörben wird ein Gottesauge zum Einsetzen der Rippen gewickelt. Dieser Kurs ist für Anfänger geeignet. Es können auch Gartenobjekte geflochten werden. Materialkosten: ca. 25 €. Fotos im Internet unter www.bauerliches-kunsthandwerk.de
Rückfragen an Babette Otters, Tel. 09148/95095

Anmeldung möglich Flechten mit Schwingen-/Rahmentechnik - Rohr (56005)

Fr. 24.01.2020 (14:00 - 20:00 Uhr) - Sa. 25.01.2020 in Rohr
Dozentin: Babette Otters

Wir flechten einen klassischen Erntekorb und eine Schale (oval oder rund) in der Schwingen- bzw. Rahmentechnik. Dabei stellen wir zunächst eine Grundform, den Rahmen mit den Rippen her, und flechten die dann mit Weide aus. Man kann Schalen mit oder ohne Grifflöcher oder Körbe mit Henkel anfertigen. Auch Astgabeln oder Zweige der Lockenweide sind für diese Technik geeignet. Bei Henkelkörben wird ein Gottesauge zum Einsetzen der Rippen gewickelt. Der Kurs ist für Anfänger geeignet.

fast ausgebucht Flechten - Wen (56012)

Sa. 18.01.2020 10:00 - 17:00 Uhr in Wendelstein
Dozentin: Monika Engelhardt

Filzen, kimmen, schichten. Lernen Sie die traditionellen Techniken des Weidenflechtens kennen und anwenden. Tauchen Sie unter fachkundiger Anleitung der Korbflechterin Monika Engelhardt in die Welt der Flechterei ein. Im Laufe des Tages können Sie sich Werkstücke wie Windlichter, Rankhilfen, Kugeln und vieles mehr erarbeiten. Entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten mit Weide zu gestalten. Eindrücke finden Sie unter www.flechtereien.de. Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Herbst-Kranz-Workshop - Hip (56200)

Sa. 21.09.2019 18:00 - 21:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Bewa Laber

Lassen Sie sich vom Herbst in ansprechendem Ambiente inspirieren. Sie erlernen die Techniken des Kranzbindens aus Naturmaterialien. Danach verzieren Sie Ihren Kranz individuell mit vorhandenen Dekorationsmaterialien in großer Auswahl. Die Kursleiterin bietet Anleitung und professionelle Hilfestellung. Auch ohne Vorkenntnisse und Begabung werden Sie mit einem wunderschönen Herbstkranz nach Hause gehen. Entdecken Sie Ihre kreative Seite.
Benötigte Werkzeuge und Arbeitshandschuhe werden zur Verfügung gestellt.

Anmeldung möglich Herbst-Kranz-Workshop - Hip (56201)

Sa. 28.09.2019 18:00 - 21:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Bewa Laber

Lassen Sie sich vom Herbst in ansprechendem Ambiente inspirieren. Sie erlernen die Techniken des Kranzbindens aus Naturmaterialien. Danach verzieren Sie Ihren Kranz individuell mit vorhandenen Dekorationsmaterialien in großer Auswahl. Die Kursleiterin bietet Anleitung und professionelle Hilfestellung. Auch ohne Vorkenntnisse und Begabung werden Sie mit einem wunderschönen Herbstkranz nach Hause gehen. Entdecken Sie Ihre kreative Seite.
Benötigte Werkzeuge und Arbeitshandschuhe werden zur Verfügung gestellt.