Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online

Anmeldung möglich Rauhnächte - Wen (17401)

Fr. 10.12.2021 17:00 - 21:00 Uhr in Wendelstein
Dozentin: Petra Schwarz

Was sind die Rauhnächte? Ist dieses alte Wissen noch zeitgemäß? Wie kann man diese Zeit gestalten? Es gibt viele Märchen, Mythen, Bräuche und Rituale rund um die "zwölf heiligen Nächte". Die Teilnehmer sind eingeladen, den Zauber, der diesen Tagen und Nächten innewohnt, kennenzulernen und auf unsere heutige Zeit zu übertragen. Mit vielen Impulsen kann jeder diese Zeit individuell für sich gestalten. Beschenken Sie sich während der Rauhnächte genau mit dem, was Sie in der übrigen Zeit des Jahres nicht haben. Keine Ermäßigung möglich!

Keine Anmeldung möglich 1. FCN - Hip (18424GS)

Do. 02.12.2021 14:30 - 16:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Club-Museum

Seit der Vereinsgründung am 4. Mai 1900 hat "der Club" grandiose Erfolge, unerreichbare Rekorde, aber leider auch peinliche Fehlschläge erlebt. Seine Geschichte, die im Club-Museum zu neuem Leben erweckt wird, ist daher eine faszinierende Geschichte voller Dramatik, Jubel, Tränen und Kuriositäten. Die historische Entwicklung des ruhmreichen 1. FC Nürnberg von der Gründung über die erfolgreichen 1920er Jahre, der Zeit des Nationalsozialismus, bis hin zur "Fahrstuhlmannschaft" und zum Pokalsieg 2007 wird dargelegt. Eine Fülle von Exponaten, spannenden Texten und hinreißenden Anekdoten, dazu jede Menge Fotos, bewegte Bilder und Hörproben finden eine angemessene Präsentation. Daneben erhalten Sie einen Überblick über Aufbau und Nutzung der Technik des Museums.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Stein und Zirndorf.
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein (Kurs-Nr. 21H 7306 S), www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911/6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Industriegeschichte bei Faber-Castell - Hip (18425GS)

Do. 13.01.2022 16:00 - 18:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Faber-Castell AG

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert und erfahren Sie Interessantes zur damaligen Minenherstellung im Rahmen der Bleistiftproduktion bei Faber-Castell. Der Schreibgerätehersteller hat mit viel Aufwand die historischen Räume der Minenfertigung in Stein bei Nürnberg in ein Zeugnis erlebbarer Industriegeschichte verwandelt. Auf unserer Führung werden die Besonderheiten der Bleiminenfertigung des 19. und 20. Jahrhunderts vor Augen geführt. Die historischen Räume lassen die Spuren früherer Jahrzehnte erkennen: Das feine Graphit-Mehl setzte sich als schwarz-glänzender Staub nicht nur auf Werkzeugen, Wänden und Maschinen ab, es färbte die Arbeiter selbst und brachte ihnen den Spitznamen "Rußkäfer" ein. Die Bedienung der damaligen Maschinen - von der Mahlanlage bis zu den Filterpressen - erforderte viel Kraft und Personal. Erleben Sie hautnah eine Rückblende in die Industriegeschichte, lauschen Sie den Gesprächen der Minenarbeiter und werden Sie Zeuge der fortschreitenden technischen Entwicklung bis zum heutigen Tag.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Stein und Zirndorf.
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein (Kurs-Nr. 21H 7307 S), www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.