Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 23.06.2021:

Anmeldung möglich Wild-Kräuterwanderung - Wen (18485)

Mi. 23.06.2021 16:30 - 18:30 Uhr in Wendelstein
Dozentin: Brigitte Reischle

Im Hochsommer treffen wir uns und bereiten ein Johanniskraut-Öl zu.
Wir erfahren, was es mit dem Wesen, der Signatur und der starken Heilkraft dieser Pflanze auf sich hat. Für unseren Leib gibt es dazu Blütensalat, Dinkelsemmel und Blütenlimo. (Kinder bis 15 Jahre sind frei).

Keine Anmeldung möglich Integration Alphabetisierung - Modul 4 A1.2 - Roth (31514-86)

Mo-Do, 23. Juni - 27. Juli 2021, jeweils 8.30-12.30 Uhr, 20 x in Roth
Dozentin: Regina Maria Meindl

Alphamar (Klett Verlag)
Anfänger Modul 4

Anmeldung möglich Yoga - All (40235)

Mi. 23.06.2021 (17:45 - 19:15 Uhr) - Mi. 28.07.2021 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungs- und Erfahrungsweg, der unserer Gesundheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele dient. In den Stunden werden Asanas, die Körperübungen im Yoga, und Vinyasas, fließende Bewegungsabfolgen, in Atemachtsamkeit, geübt. Das Üben in Verbindung mit der Atemachtsamkeit ermöglicht ein besseres Kennen-Lernen unserer körperlichen, geistigen und seelischen Befindlichkeit. Ebenso hilft es, unseren Geist zu beruhigen, was zu mehr Klarheit, Wachheit und Bewusstheit in unserem Denken und Tun führt. Die Übungen in diesem Kurs richten sich an Teilnehmer jeden Alters und an Teilnehmer, die neu beginnen wollen oder schon Erfahrung mit Yoga haben.

Anmeldung möglich Yoga - All (40237)

Mi. 23.06.2021 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mi. 28.07.2021 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungs- und Erfahrungsweg, der unserer Gesundheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele dient. In den Stunden werden Asanas, die Körperübungen im Yoga, und Vinyasas, fließende Bewegungsabfolgen, in Atemachtsamkeit, geübt. Das Üben in Verbindung mit der Atemachtsamkeit ermöglicht ein besseres Kennen-Lernen unserer körperlichen, geistigen und seelischen Befindlichkeit. Ebenso hilft es, unseren Geist zu beruhigen, was zu mehr Klarheit, Wachheit und Bewusstheit in unserem Denken und Tun führt.
Die Übungen in diesem Kurs richten sich an Teilnehmer jeden Alters und an Teilnehmer, die neu beginnen wollen oder schon Erfahrung mit Yoga haben.