Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 21.09.2020:

Seite 1 von 2

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. English Conversation - Red (32704)

Mo. 21.09.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 18.01.2021 in Rednitzhembach
Dozentin: Sonja Goßler

If you want to speak English in a group of friendly people without having to buy a course book, feel free to join us! We talk about current events based on short reading texts, we read interesting and/or funny stories and talk about them or we listen to songs, using them as a basis for discussion. Questions regarding grammar or vocabulary will be answered, too. Copies of all the texts will be given to you. You should have learnt English for about four years.
Zugang über den Pausenhof Richtung Turnhalle

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Italienisch - A2 - Gre (35201)

Mo. 21.09.2020 (20:15 - 21:30 Uhr) - Mo. 11.01.2021 in Greding
Dozentin: Kerstin Deitmer

Der Kurs startet ins Level A2 und setzt solide Grundkenntnisse voraus. Abwechslungsreich werden diese erweitert und das aktive Sprechen gefördert, damit der nächste Besuch "beim Italiener" oder die nächste Reise nach Italien noch mehr Spaß machen. Quereinsteiger sind herzlich willkommen.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Italienisch - B1 - Gre (35301)

Mo. 21.09.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 11.01.2021 in Greding
Dozentin: Kerstin Deitmer

In questo corso si parla molto di temi attuali (articoli, canzoni, video) e si procede piano con il manuale scoprendo nuovi aspetti - non solo grammaticali, ma anche culturali e geografici. Nuovi corsisti sono sempre benvenuti!

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yin & Yang Yoga - Geo (40298)

Mo. 21.09.2020 (17:30 - 19:00 Uhr) - Mo. 30.11.2020 in Georgensgmünd
Dozentin: Marietta Huth

Yoga ist Meditation in Bewegung. Dein Atem führt Dich durch die Bewegug (Asanas) und schon nach kurzer Zeit fühlst Du Dich wieder mehr bei Dir angekommen. Ein wunderbarer Abschluss des Tages. Die Yogasequenzen sind leicht fordernd und für jeden Praktizierenden anwendbar.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - Roth (40520)

Mo. 21.09.2020 (10:00 - 11:15 Uhr) - Mo. 30.11.2020 in Roth
Dozentin: Elisabeth Luger

Yoga auf dem Stuhl ist für Menschen geeignet, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun möchten, jedoch nicht mehr auf der Matte sitzen und üben können oder nur noch schwer aus der Rückenlage zum Stehen kommen. Gründe hierfür können beispielsweise Kniegelenkthemen, starke Rückenverspannungen und Bluthochdruck sein. Es werden die Yogaübungen zur Aktivierung der Füße, der Beine, der Arme und Hände, des Rückens, des Nackenbereiches, der Augen, ja sogar des Gehirns auf dem Stuhl ausgeführt. So kann jeder Mensch, der in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist, Yoga üben. Die Bewegungen fördern die Durchblutung, bringen Sauerstoff in die Zellen und erhöhen nach und nach die Beweglichkeit. Ein wesentlicher Aspekt im Yoga ist die Atemachtsamkeit, Atem und Bewegung werden miteinander verbunden und führen in die geistige Wachheit.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - A+F - Wen (40640)

Mo. 21.09.2020 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 07.12.2020 in Wendelstein
Dozentin: Anita Grupa

Der ganzheitliche Übungsweg des klassischen Yoga dient unserer Gesundheit. Schulung der Körper-, Atem und Geistesachtsamkeit mit den Mitteln von Asanas (Körperübungen, die der Wirbelsäule Beweglichkeit und Flexibilität verleihen), Entspannungstechniken und Atemübungen (gelenkte Atmung bringt Sauerstoff und Energie in jede Zelle) sind eine der Übungswege.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - A+F - Wen (40641)

Mo. 21.09.2020 (10:40 - 12:10 Uhr) - Mo. 07.12.2020 in Wendelstein
Dozentin: Anita Grupa

Der ganzheitliche Übungsweg des klassischen Yoga dient unserer Gesundheit. Schulung der Körper-, Atem und Geistesachtsamkeit mit den Mitteln von Asanas (Körperübungen, die der Wirbelsäule Beweglichkeit und Flexibilität verleihen), Entspannungstechniken und Atemübungen (gelenkte Atmung bringt Sauerstoff und Energie in jede Zelle) sind eine der Übungswege.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Qigong - Gre (40754)

Mo. 21.09.2020 (18:45 - 19:45 Uhr) - Mo. 01.02.2021 in Greding
Dozentin: Manuela Schmidt

Qigong ist eine der fünf wichtigen Säulen zur Erhaltung der Gesundheit in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die leicht zu erlernenden Qigong Übungen bewirken Entspannung und Gelassenheit und tragen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele bei. Fließende Bewegungs- und Atemübungen regen den Energiefluss in den Meridianen an, stärken die inneren Organe und fördern die Beweglichkeit und Elastizität unseres Körpers.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. BodyART® - Red (41102A)

Mo. 21.09.2020 (18:15 - 19:30 Uhr) - Mo. 01.02.2021 in Rednitzhembach
Dozentin: Stephanie Schwarm

BodyART® fördert den Körper als funktionelle Einheit und vereint Stabilisation, Kräftigung, Flexibilität, Balance und Atmung zu einem einheitlichen Trainingsprinzip. Ziel des BodyART®-Trainings ist letztendlich das korrekte Funktionieren des gesamten Körpers durch funktionelle Kräftigung und Stabilisierung des gesamten Bewegungsapparates zu gewährleisten. In den USA wurde BodyART® zum wiederholten Mal als bestes Trainingskonzept ausgezeichnet.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Spiralstabilisation I - Geo (41336)

Mo. 21.09.2020 (18:30 - 19:30 Uhr) - Mo. 30.11.2020 in Georgensgmünd
Dozent: André Berger

Unsere Haltung drückt unseren momentanen emotionalen Zustand aus. Durch Aktivierung der Muskelketten wird die Wirbelsäule nach oben gedehnt. Während des Übens verursacht die "Spirale Muskelkette" eine Stabilisierung unserer Körpermitte. Es entsteht eine Aufrichtung der Wirbelsäule, wobei der Druck auf die Bandscheiben vermindert wird. Spannungen und Verkürzungen in der vertikalen Muskulatur werden gedehnt, während die geschwächte spirale Muskulatur aufgebaut wird. Durch regelmäßiges Üben erzeugen wir ein natürliches Zusammenspiel der einzelnen Muskeln und somit ist der Weg zu einem aktiven stabilen Gang und einer gesunden Körperhaltung gegeben. Neueinsteiger, die noch keinen Kontakt mit der SM-System-Methode hatten, sollten nach Möglichkeit am Einführungstag (Kurs 41335) teilgenommen haben. Ein Einstieg in die Methode ohne Einführung muss vorher mit dem Kursleiter abgesprochen werden.



Seite 1 von 2