Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 16.01.2020:

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Info-Abend Trainingsmaßnahme - Roth (20102GS)

Do. 16.01.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 30.01.2020 in Roth
Dozentin: Angela Martin

Die gesellschaftliche Situation von Frauen hat sich in den letzten 20 Jahren massiv verändert. Das klassische Rollenbild scheint überwunden. Zumindest in der Theorie, denn der Alltag sieht anders aus. Frauen zwischen 18 und 64 Jahren leisten immer noch den deutlich größeren Teil unbezahlter Arbeit, ohne dafür angemessene gesellschaftliche und familiäre Wertschätzung zu erfahren.

Beim Info-Abend zu diesem Seminar erfahren Sie neben einer fundierten Qualifizierung für den Wiedereinstieg in den Beruf, Orientierungshilfe und Coaching, Biografiearbeit, Kompetenzerfassung, über Ihr Auftreten und Wirkung, Feedback, Berufsorientierung und Bewerbungstraining, Praktikumsplanung und Auswertung, Vereinbarkeit von Familienarbeit und Beruf, Teamentwicklung, Kommunikations- und Kreativtraining und aktuelle Anwendungsmöglichkeite von Word mit optionaler anerkannter Xpert-Prüfung.

Voraussetzungen für die Teilnahme: kaufmännische oder technische Ausbildung, Tastenschreibkenntnisse, längere Familien- bzw. Berufspause.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. HIIT-Mix-Intervall-Training - All (41011A)

Do. 16.01.2020 (19:15 - 20:00 Uhr) - Do. 13.02.2020 in Allersberg
Dozentin: Lisa Vierthaler

Trainiere in dieser Stunde jeden Muskel Deines Körpers durch Intervall-Training. Wir starten mit einem Warm-Up. Danach wechseln sich zu fetziger Musik kurze, intensive Belastungsphasen mit kurzen Erholungsphasen ab. Du verbesserst Deine Kondition, Koordination, Beweglichkeit und kräftigst die Muskulatur. Ein idealer Ausgleich für einseitige Belastungen im Alltag und bei Stress. Dehnungs- und Entspannungsübungen runden die Stunden ab. Und das Beste: Durch den Nachbrenneffekt bringst Du deinen Körper dazu, noch lange nach dem Workout Kalorien zu verbrennen.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Line Dance - Gre (51250A)

Do. 16.01.2020 (18:00 - 19:30 Uhr) - Do. 13.02.2020 in Greding
Dozent: Brigitte und Michael Schnellinger

Dieser Line Dance Kurs eignet sich bestens für Liebhaber von Country Musik und für Personen jeden Alters, die Spaß am Tanzen haben. Der Kurs baut auf den Kurs des letzten Semesters auf. Jedoch sind Quereinsteiger/innen mit Vorkenntnissen willkommen. Line Dance fördert Koordination, Kondition, Fitness und bringt vor allem Spaß. Sie üben Schrittfolgen und Choreografien ein. Getanzt wird hauptsächlich zu Country Musik, aber auch zu anderer fetziger Musik unterschiedlicher Tanzrhythmen.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Tanzen 60 plus - Rött (51403)

Do. 16.01.2020 (08:30 - 09:30 Uhr) - Do. 13.02.2020 in Röttenbach
Dozentin: Martina Pasch

Jeder, der sich gerne zur Musik bewegt, ist herzlich willkommen zum Seniorentanz in geselliger Runde. "Tanz mit" ist für jedermann gedacht. Tanzen steht für Freude, Miteinander, Musik und Bewegung. Vor allem ist Tanzen Balsam für die Seele. Gemeinsam lernen wir verschiedene Tanzformen, ob im Kreis, im Block, nebeneinander oder hintereinander. Wir werden zu den Klängen des Wiener Walzers das Tanzbein schwingen. Auch der Discofox gehört dazu, sowie Cha Cha und Rumba. Der gesellige Tanz ist eine kommunikative Angelegenheit, er fördert soziale Kontakte, schafft Erfolgserlebnisse und bereitet Freude und Wohlbefinden. Er steigert das Koordinationsvermögen und die Gedächtnisleistung. Keine Paaranmeldung erforderlich.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Glaskunst - Wen (53431)

Do. 16.01.2020 (19:00 - 21:30 Uhr) - Do. 30.01.2020 in Wendelstein
Dozent: Christoph Eder

Fehlt Ihnen noch ein "Hingucker" in Haus und Garten? Wir arbeiten mit mundgeblasenem Flachglas, das wir mittels Ummantelung mit Kupferfolie sowie Lötzinn zu individuellen Glasobjekten verarbeiten. Ferner haben Sie die Möglichkeit, die Kunst des Glasschmelzens zu erlernen. Sie haben eigene Vorstellungen? Kein Problem. Mit fachmännischer Hilfe lässt sich Realisierbares umsetzen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur Freude am künstlerischen Gestalten.