Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 7

Anmeldung möglich AD(H)S - Stressmanagement - Swa (16108)

Fr, 11./25. Februar, 16-20 Uhr
Sa, 12./26. Februar, 9-14 Uhr in Schwanstetten
Dozentin: Sabine Göbel

AD(H)S ist eine tägliche Herausforderung für Eltern und ihre Kinder. Deshalb müssen Eltern gut über dieses Thema Bescheid wissen, um sich auf die Besonderheiten ihrer Kinder einstellen zu können und somit ihre individuellen Fähigkeiten nutzen zu lernen. Das Seminar ist in vier Module gegliedert: AD(H)S und seine Besonderheiten, Erziehung und Begleitung eines AD(H)S-Kindes, Medikamente und viele Fragezeichen (medizinische Leitung Dr. Ronny Jung) und Stressmanagement für Eltern. Zwecks möglicher Kostenübernahme erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse. Keine Ermäßigung möglich.

Anmeldung möglich Die Dustan Babysprache - All (16202)

Sa. 05.02.2022 10:00 - 13:30 Uhr in Allersberg
Dozentin: Anna Guilloux-Blütling

Dein Neugeborenes spricht mit dir: Höre einfach aufmerksam zu und erkenne sein aktuelles Grundbedürfnis, bevor es anfängt zu schreien. Das bedeutet: Weniger Weinen. Weniger Stress. Mehr Schlaf. Mehr Einbezug der Väter. Eine bahnbrechende Methode, um den idealen Start in eine glückliche Babyzeit ab dem ersten Lebenstag zu ermöglichen.
Falls der Kurs wegen Corona-Beschränkungen nicht in Präsenz stattfinden kann, findet er online in der vhs.cloud statt. Dann online 2 x 90 Min. am 05.02. + 12.02.2022 von 10 - 11.30 Uhr. Die Zugangsdaten erhalten Sie dann rechtzeitig vor Kursbeginn.

Am besten gleich als Paar kommen. Für Paare beträgt die Gebühr 70,-€

Anmeldung möglich Einführung in die Babyzeichensprache - All (16205)

Fr. 18.02.2022 18:00 - 21:30 Uhr in Allersberg
Dozentin: Anna Guilloux-Blütling

Mit Babys kommunizieren bevor sie sprechen können: Erfahren Sie, was in dem Köpfchen Ihres Babys vorgeht und wie Sie noch intensiver mit ihm kommunizieren können. Sie unterstützen es dabei, seine Bedürfnisse auszudrücken und sich verständlich zu machen. Babyleichte Gebärden machen es möglich.
Der Workshop richtet sich nur an Erwachsene. Bitte möglichst ohne Baby bzw. Kinder kommen.
Falls der Kurs wegen Corona-Beschränkungen nicht in Präsenz stattfinden kann, findet er online in der vhs.cloud statt. Dann 2 x 90 Min. am 18.02. + 25.02. von 19 - 20.45 Uhr.
Die Zugangsdaten erhalten Sie dann rechtzeitig vor Kursbeginn.

Für Paare beträgt die Gebühr 70,-€

Keine Anmeldung möglich Schloss Faber-Castell - Hip (18427GS)

Di. 25.01.2022 16:00 - 17:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Faber-Castell AG

Ein Rundgang durch das Graf von Faber-Castell'sche Schloss macht die Liaison aus industriellem Fortschrittsgeist und traditionellen Werten des deutschen Adels erlebbar. Die Außenfassade mit den romanisierenden Bögen und Säulen, Rund- und Ecktürmen ist mittelalterlich anmutend. Im Innern wechseln auf beeindruckend vielfältige Weise Stilepochen von der Romanik, Gotik und Renaissance über den Empire und Klassizismus bis hin zum Jugendstil. Zudem gibt eine Ausstellung Zeugnis über die Familien- und Firmenhistorie von über 250 Jahren Faber-Castell.

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Stein und Zirndorf.
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein (Kurs-Nr. 21H 7309 S), www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Anmeldung möglich Sagen, Mythen und Geschichte(n) der Münchener Altstadt - Hip (18446GS)

Do. 03.02.2022 17:00 - 18:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Barbara Feige

Wenn Ihnen München, seine Altstadt und seine Biergärten fehlen, lassen Sie sich von einem waschechten Münchner Kindl zu einem virtuellen Spaziergang durch die Münchner Altstadt mitnehmen. Sie hören dabei viele spannende Geschichten. Wohin klettert z.B. der Lindwurm an der Ecke des Neuen Rathauses? An welcher Kirche kann man heute noch eine Kanonenkugel finden? Wo kann man eine Breze im Deckenfresko aufspüren und warum hat der Teufel in der Frauenkirche einen Fußabdruck hinterlassen? Barbara Feige klärt alle diese Fragen und noch mehr während des Online-Vortrags anhand vieler Bilder aus der Stadt. Die sympathische Münchnerin bietet seit 2010 als selbständige Stadtführerin verschiedene Stadtteilführungen an.
Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Die Teilnahme ist per PC, Tablet oder Smartphone möglich.
Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen rechtzeitig per Mail zugeschickt.

Anmeldung möglich Ponywandern - Tour Landeck - Thal (18461)

Sa. 05.02.2022 10:00 - 12:00 Uhr in Thalmässing
Dozentin: Kathrin Keim

Erkunden Sie gemeinsam mit den kinderlieben Shetland-Ponys die landschaftlich reizvolle Gegend rund um Eckmannshofen bei Thalmässing. Die Ruhe und Wärme des Ponys wirkt sich zusätzlich zum ruhigen Wandern in der Natur entschleunigend aus. Somit ist eine Pony-Tour genau der richtige Ausgleich zum oft hektischen Alltag. Die Tour beläuft sich auf ca. 6 km. Geeignet auch für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.
Keine Ermäßigung möglich, die Gebühr wird von allen angemeldeten Personen erhoben.

Anmeldung möglich Souverän Digital - Hip (20003GS)

Sa. 05.02.2022 09:30 - 16:45 Uhr in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Lernen in der Digitalisierung verlangt methodisches Wissen ebenso wie Netzwerk-Kompetenz und ein neues Rollenverständnis der Akteure. In diesem Seminar erfahren Sie, warum klassisches Wissensmanagement allein nicht mehr funktioniert. Sie machen sich vertraut mit Lernformaten, Plattformen und Systemen, denen Sie im beruflichen Kontext zunehmend begegnen.
· neue Lernformate: Blended Learning, Webinare, Gamification, Flipped Classroom, MOOC
· neue Plattformen: Lernmanagementsysteme, Webinarsysteme, Konferenzsysteme
· neue Anforderungen: Collaboration, Portfolioaufbau, Urheberrecht, Open Educational Resources

Notwendige Ausstattung: Laptop, Smartphone, Mikrofon, Lautsprecher.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

Anmeldung möglich Zeitmanagement - Hip (20600)

Do. 27.01.2022 19:00 - 21:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Franka Elsbett-Klumpers

In der Theorie gibt es jede Menge tolle Konzepte, seine Zeit zu planen und Aufgaben "on time" zu erledigen. Aber funktionieren diese Konzepte in der Praxis auch wirklich? Finden Sie heraus, mit welchen Tipps und Tricks Sie nicht nur Ihre Zeit, sondern vor allem sich selber organisieren können. Schaffen Sie sich Freiräume für das, was Ihnen wirklich wichtig ist.

Keine Anmeldung möglich Mind Mapping - Hip (20603GS)

Fr.+Mo., 21./24. Januar, jeweils 18:00-19:30 Uhr, 2 x in Hilpoltstein
Dozent: Joachim Severin

Unser Gehirn ist nicht dafür ausgelegt geradlinig zu denken oder in Listen / langen Texten zu arbeiten. Unser Gehirn arbeitet viel komplexer und nutzt dabei Schlüsselbegriffe und Bilder. Genau hier setzt das Mind Mapping an. Es werden Begriffe, Worte gesammelt, strukturiert, mit Bildern versehen, bis unsere Geschichte, das Buch oder auch der Vortrag fertig erstellt ist. Sie erlernen an Beispielen den Aufbau / Grundregeln von Mind Maps und wo diese eingesetzt werden können. Keine Ermäßigung möglich.
Für dieses Online-Seminar erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn die Zugangsdaten per E-Mail von uns.

In Kooperation mit den Volkshochschulen Fürth, Herzogenaurach, Landkreis Roth und Schwabach.

Anmeldung auf Warteliste Motorsägenkurs - Kam (22158)

Der Theorieteil findet am Freitag, den 21.01.22 18:00- 21:30 statt.
Der Praxisteil wird in Kleingruppen am Samstag, den 22.01.22 von 9-16 Uhr durchgeführt. in Kammerstein
Dozent: Peter Helmstetter

Motorsägen erleichtern die Arbeit im Wald. Aber: Arbeit mit der Motorsäge ist gefährlich. Für Anfänger und alle gelegentlichen Benutzer, die für private Zwecke Holz be- und aufarbeiten, sollte deshalb der Besuch eines Motorsägenkurses selbstverständlich sein.

Schwerpunkt des Kurses ist die Aufarbeitung von Brennholz. Eingegangen wird aber auch auf Motorsägentechnik, Werkzeuge und Geräte, Fälltechniken im Schwachholzbereich und das Zufallbringen hängen gebliebener Bäume.

Der Kurs deckt die Inhalte gemäß den Vorgaben der DGUV Information 214-059 Modul A ab. Die Teilnehmer erhalten hierüber ein Zertifikat („Motorsägenführerschein“).
Der Theorieteil findet am Freitag, den 21.01.22 18:00- 21:30 statt.
Der Praxisteil wird in Kleingruppen am Samstag, den 22.01.22 von 9-16 Uhr durchgeführt. Mindestalter: 18 Jahre.
In Zusammenarbeit mit der Fa. Götz GmbH, Forst- und Gartentechnik, Schwabacher Str. 5-7, 91126 Kammerstein-Haag.
Die Schutzausrüstung kann am Veranstaltungsort (auch an den Kurstagen) zu Sonderpreisen erworben werden. Keine Ermäßigung möglich.



Seite 1 von 7