Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 6 von 11

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Tschechisch - Anfänger - Roth (38000)

Di. 18.02.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 30.06.2020 in Roth
Dozent: Uwe Hansen

Es ist der Tiefsinn dieses Sinngedichtes: Lernt Tschechisch (Originaltext: Lernt fremde Sprachen)! - Weiter will es nichts (Erich Kästner, zweite Hälfte eines einversigen Gedichtes mit der Überschrift Moral; Buchtitel: Herz auf Taille). Themen des Semesters: Grüßen, Redewendungen, Beschreibung eines Zimmers, Familie. Was machen wir gern? Auf Wunsch: Tagesfahrt mit der DB nach Taus (Domazlice), einer ehemaligen königlichen Stadt (D: freie Reichsstadt), Stadtplatz 300 m, Laubengänge (Arkaden) 600 m.
Lehrbuch: Chcete mluvit cesky? (besorgt Dozent)

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Tschechisch - A1 - Roth (38001)

Mo. 17.02.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 29.06.2020 in Roth
Dozent: Uwe Hansen

„Iglau (Jihlava) – Die Stadt nicht übel, der Menschenschlag hübsch“ (Franz Grillparzer, 1791-1872, August 1826; VitalisLesereise, Mähren, Band 3). Themen des Semesters sind: Orientierung in Prag, Freizeit und Besuche. Wir hören uns tschechische sowie slowakische Volkslieder an und lernen ein tschechisches Gedicht. Auf Wunsch: Tagesausflug nach Pilsen.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Tschechisch - A1 - Roth (38002)

Mi. 19.02.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 08.07.2020 in Roth
Dozent: Uwe Hansen

Bez prace nejsou kolace. Wörtliche Übersetzung: Ohne Arbeit sind nicht Kuchen. Deutsch: …... gibt es keinen Kuchen. Deutsche Entsprechung des Sprichwortes: Ohne Fleiß kein Preis. Themen des Semesters: Präteritum und Einkaufen. In der tschechischen Sprache gibt es nur eine Vergangangheit. Wir lernen ein Gedicht des mährischen Poeten Jiri Wolker (1900-1924) kennen. Auf Wunsch: Tagesausflug auf den Cerkov (die Schwarzkoppe, 1050 m), Rundumsicht bei klarem Wetter: mehr als 50 km.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Tschechisch - A1 - Roth (38003)

Di. 18.02.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 30.06.2020 in Roth
Dozent: Uwe Hansen

„Die Tschechen, was immer ihre Antipathien sein mögen, sind umgänglich, verbindlich“ (Theodor Fontane, 1819-1898; Über Böhmen und die Böhmen, Vitalis Lesereise, Band 2, S. 128). Themen des Semesters: Uhrzeiten, Wochentage, Tagesprogramme und: Woher kommen und wohin gehen wir? Auf Wunsch fahren wir nach Eger (Cheb) oder nach Marienbad.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Meditation - All (40100)

Mo. 02.03.2020 (09:15 - 10:15 Uhr) - Mo. 15.06.2020 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Unser Geist ist ständig in Bewegung, was dazu führt, dass wir unsere Klarheit verlieren und uns innerlich unruhig fühlen. Meditation bedeutet, den Geist auf ein Objekt zu lenken. So kann sich der Geist zentrieren und beruhigen. Dies führt zu körperlicher, geistiger und seelischer Entspannung. Vor der Meditation werden erst verschiedene Körperübungen ausgeführt, um es dem Geist leichter zu machen, sich vom Alltag zu lösen. So ist der Geist gut vorbereitet für die Meditation.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - All (40231)

Mo. 02.03.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 15.06.2020 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungs- und Erfahrungsweg, der unserer Gesundheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele dient. In den Stunden werden Asanas, die Körperübungen im Yoga, und Vinyasas, fließende Bewegungsabfolgen in Atemachtsamkeit geübt. Das Üben in Verbindung mit der Atemachtsamkeit ermöglicht ein besseres Kennen-Lernen unserer körperlichen, geistigen und seelischen Befindlichkeit. Ebenso hilft es, unseren Geist zu beruhigen, was zu mehr Klarheit, Wachheit und Bewusstheit in unserem Denken und Tun führt.
Die Übungen in diesem Kurs richten sich an Teilnehmer jeden Alters und an Teilnehmer, die neu beginnen wollen oder schon Erfahrung mit Yoga haben.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - All (40235)

Mi. 04.03.2020 (17:45 - 19:15 Uhr) - Mi. 17.06.2020 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungs- und Erfahrungsweg, der unserer Gesundheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele dient. In den Stunden werden Asanas, die Körperübungen im Yoga, und Vinyasas, fließende Bewegungsabfolgen, in Atemachtsamkeit, geübt. Das Üben in Verbindung mit der Atemachtsamkeit ermöglicht ein besseres Kennen-Lernen unserer körperlichen, geistigen und seelischen Befindlichkeit. Ebenso hilft es, unseren Geist zu beruhigen, was zu mehr Klarheit, Wachheit und Bewusstheit in unserem Denken und Tun führt. Die Übungen in diesem Kurs richten sich an Teilnehmer jeden Alters und an Teilnehmer, die neu beginnen wollen oder schon Erfahrung mit Yoga haben.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - All (40237)

Mi. 04.03.2020 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mi. 17.06.2020 in Allersberg
Dozentin: Eva-Maria Harrer

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungs- und Erfahrungsweg, der unserer Gesundheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele dient. In den Stunden werden Asanas, die Körperübungen im Yoga, und Vinyasas, fließende Bewegungsabfolgen, in Atemachtsamkeit, geübt. Das Üben in Verbindung mit der Atemachtsamkeit ermöglicht ein besseres Kennen-Lernen unserer körperlichen, geistigen und seelischen Befindlichkeit. Ebenso hilft es, unseren Geist zu beruhigen, was zu mehr Klarheit, Wachheit und Bewusstheit in unserem Denken und Tun führt.
Die Übungen in diesem Kurs richten sich an Teilnehmer jeden Alters und an Teilnehmer, die neu beginnen wollen oder schon Erfahrung mit Yoga haben.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - F - All (40239)

Do. 12.03.2020 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 23.07.2020 in Allersberg
Dozentin: Gerda Ana Porschert

Der ganzheitliche Übungs- und Erfahrungsweg im klassischen Yoga in der Tradition von T. K. V. Desikadcar dient der Gesundheit des Körpers und macht uns darüber hinaus die geistige Dimension unseres Mensch-Seins bewusst. Schulung der Körper-, Atem- und Geistesachtsamkeit mit den Mitteln von Asana (Körperübungen), Entspannung, Pranayama (Atemübungen), Rezitation und Meditation.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Yoga - F - All (40240)

Do. 12.03.2020 (19:15 - 20:45 Uhr) - Do. 23.07.2020 in Allersberg
Dozentin: Gerda Ana Porschert

Der ganzheitliche Übungs- und Erfahrungsweg im klassischen Yoga in der Tradition von T. K. V. Desikadcar dient der Gesundheit des Körpers und macht uns darüber hinaus die geistige Dimension unseres Mensch-Seins bewusst. Schulung der Körper-, Atem- und Geistesachtsamkeit mit den Mitteln von Asana (Körperübungen), Entspannung, Pranayama (Atemübungen), Rezitation und Meditation.



Seite 6 von 11