Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 14

Anmeldung möglich TEST - Online-Meeting (00000)

Mo. 18.01.2021 18:30 - 20:00 Uhr in Geschäftsstelle
Dozentin:

In questo corso si parla molto di temi attuali (articoli, canzoni, video) e si procede piano con il manuale scoprendo nuovi aspetti - non solo grammaticali, ma anche culturali e geografici. Nuovi corsisti sono sempre benvenuti!

Anmeldung möglich Die Sonne - Hip (10310GS)

Do. 25.02.2021 19:00 - 20:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozent: Johannes Ammon

Die Sonne und die mit ihr in Zusammenhang stehenden kosmischen Geschehnisse haben die Menschen seit jeher und bis heute interessiert und fasziniert. Das nimmt nicht wunder steht unser Leben doch mit der Sonne und ihrem Lauf in engem Zusammenhang. Die Sonne gliedert den Tag und das Jahr, sie ist Energie-, Licht- und Wärmespender. Ohne Sonne gäbe es auf der Erde kein Leben. Schon früh haben die Menschen den Lauf der Sonne erforscht und haben ihr Leben dem Rhythmus des Sonnenjahres, zum Beispiel bei der Abfolge von Saat und Ernte, angepasst. Weil in der Sonne etwas Größeres erkannt wurde, etwas, das die menschliche Macht und ihre Möglichkeiten übersteigt, entwickelten sich in vielen Kulturen religiöse Sonnenkulte.
An dem Vortragsabend wird beides vorgestellt: einerseits die geschichtlichen Zeugnisse menschlichen Forschens, z.B. die prähistorischen Stätten und Gegenstände, mit denen der Sonnenlauf bestimmt wurde. Andererseits die kultischen und religiösen Formen, die sich hier entwickelt haben und die sich teilweise bis in unsere Gegenwart finden lassen.

Anmeldung möglich Mit dem Förster im Zukunftswald - Kam (14156)

Di. 20.04.2021 19:00 - 21:00 Uhr in Kammerstein
Dozent: Peter Helmstetter

Was ist das Zukunftswaldprojekt? Wie kann ein stabiler, klimatoleranter Mischwald aussehen? Was braucht ein solches Projekt zum Gelingen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Förster Peter Helmstetter direkt vor Ort, in einem Modellwaldgebiet bei Kammerstein. Ein Angebot für alle am Wald Interessierten, die gerne wissen möchten, welche Faktoren zusammenspielen müssen, damit aus "Steckerleswald" ein zukunftssicherer Mischwald wird.
Treffpunkt: ALDI-Parkplatz, Am Markt 2 (Weiterfahrt in den Wald)

Anmeldung möglich Mein Haushalt - (k)ein Problem - Rött (15011)

Fr. 22.01.2021 16:00 - 21:00 Uhr in Röttenbach
Dozentin: Petra Schwarz

Die Hausarbeit der Moderne ist trotz des technischen Fortschrittes zu einem Spagat geworden zwischen der Wunschvorstellung eines gepflegten Heims und der Realität, in der Beruf und Familie vereint werden müssen. So ist die Hausarbeit heute eher eine lästige Notwendigkeit in unserer knappen Freizeit. Kaum ein anderer Arbeitsbereich umfasst so viele unterschiedliche Tätigkeiten: Putzen, Waschen, Bügeln, Einkaufen, Kochen, Organisation und vieles mehr. In diesem Seminar erhalten Sie praxisnahe Tipps, wie Sie diese "leidigen Arbeiten" effizienter erledigen und Ihren Haushalt optimieren können. Verändern Sie mit diesem Seminar Ihre Sichtweise auf die Hausarbeit und begegnen Sie diesen unliebsamen Arbeiten mit Wissen statt mit Ohnmacht. Keine Ermäßigung möglich.
Inkl. Skript.

Anmeldung möglich AD(H)S - Stressmanagement - Swa (16109)

Fr. 05.02.2021 (16:00 - 20:00 Uhr) - Sa. 27.03.2021 in Schwanstetten
Dozentin: Sabine Göbel

AD(H)S ist eine tägliche Herausforderung für Eltern und ihre Kinder. Deshalb müssen Eltern gut über dieses Thema Bescheid wissen, um sich auf die Besonderheiten ihrer Kinder einstellen zu können und somit ihre individuellen Fähigkeiten nutzen zu lernen. Das Seminar ist in vier Module gegliedert: AD(H)S und seine Besonderheiten, Erziehung und Begleitung eines AD(H)S-Kindes, Medikamente und viele Fragezeichen (medizinische Leitung Dr. Ronny Jung) und Stressmanagement für Eltern. Zwecks möglicher Kostenübernahme erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse. Keine Ermäßigung möglich.

Keine Anmeldung möglich Nürnbergs goldene Zeiten - Hip (18210GS)

Di. 22.06.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

Anlässlich des 550. Geburtstages des bedeutenden Nürnberger Humanisten Willibald Pirckheimer nimmt dieser Rundgang Nürnbergs Blütezeit im 15. und 16. Jahrhundert in den Blick. Humanismus, Renaissance und Reformation führten zu einem enormen Wandel, in dessen Zentrum die Reichsstadt Nürnberg stand. Bei diesem Rundgang begegnen die Teilnehmer*innen nicht zur zahlreichen bedeutenden Persönlichkeiten, sondern begeben sich auf auf eine Spurensuche nach bedeutenden Erfindungen, beeindruckender Architektur und den Umbrüchen, die vom Mittelalter in die Neuzeit führten.
Bitte denken Sie an bequemes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und einen Mund-Nasen-Schutz.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 21F 7302 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Logenhaus - Hip (18223GS)

Di. 19.01.2021 14:00 - 15:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Tourist-Info Fürth

Die Loge zur Wahrheit und Freundschaft wurde 1803 gegründet. Das Logenhaus, das 1891 erbaut wurde, zählt zu den schönsten Häusern Fürths. Der Vorstand der Loge gewährt Einblicke in die Räumlichkeiten, erklärt die Symbole und Zeichen der Freimaurerei und beantwortet Ihre Fragen.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 20H 7311 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Anmeldung möglich Ponywandern - Tour Landeck - Thal (18458)

Sa. 23.01.2021 10:00 - 12:00 Uhr in Thalmässing
Dozentin: Kathrin Keim

Erkunden Sie gemeinsam mit den kinderlieben Shetland-Ponys die landschaftlich reizvolle Gegend rund um Eckmannshofen bei Thalmässing. Die Ruhe und Wärme des Ponys wirkt sich zusätzlich zum ruhigen Wandern in der Natur entschleunigend aus. Somit ist eine Pony-Tour genau der richtige Ausgleich zum oft hektischen Alltag. Die Tour beläuft sich auf ca. 6 km. Geeignet auch für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Klöppeltreff - Ab (18600)

Sa. 26.09.2020 (13:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 27.02.2021 in Abenberg
Dozentin: Christine Meier (LRA)

Sie wollen sich schon lange wieder einmal mit Gleichgesinnten zu einem Erfahrungs- und Informationsaustausch in Sachen "Klöppeln" zusammensetzen? Diese Möglichkeit wird Ihnen einmal im Monat an einem Samstag in der Klöppelschule geboten. Natürlich wird auch geklöppelt.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Foto-Club - Hip (18650)

Di. 22.09.2020 (19:30 - 22:00 Uhr) - Di. 26.01.2021 in Hilpoltstein
Dozent: Bernhard Bergauer

Die Fotofreunde HIP sind eine Gemeinschaft von ambitionierten Hobbyfotografen und treffen sich jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat, um sich zu fotografischen Themen auszutauschen. Vorträge zu Spezialgebieten der Fotografie sowie Bildbesprechungen bilden den Mittelpunkt der Treffen. Fotowalks und Workshops runden die Aktivitäten ab. Wer bereits über fundierte fotografische Kenntnisse verfügt, seine Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen und vertiefen möchte, der ist herzlich willkommen.
Weitere Informationen unter: www.fotofreunde-hip.com



Seite 1 von 14