Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 3 von 50

Anmeldung möglich Kraftquellen für das Familienleben - Rött (16204)

Di. 27.04.2021 19:00 - 20:30 Uhr in Röttenbach
Dozentin: Claudia Mersch

Rhythmus und Rituale: Hilfe für einen friedlichen Alltag.

Anmeldung möglich Lebensblockaden lösen - Hip (17102)

Di. 04.05.2021 19:00 - 21:00 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Claudia Beck

Ganz tief im Unterbewusstsein unseres Gehirns liegt ein Erbe, das unser Leben beeinflusst. Es sind Lebensbotschaften, die aus unserer Familiengeschichte stammen und unser Leben steuern. Das kann positive Auswirkungen haben, kann uns aber auch ein ganzes Leben lang blockieren. Meist sind uns diese Botschaften nicht bewusst, obwohl wir unser gesamtes Leben danach ausrichten. Entschlüsseln Sie Ihre Lebensbotschaften, damit Sie bewusst entscheiden können, welchen Sie folgen und welche Sie ablegen möchten. So gewinnen Sie mehr Lebensqualität.

Der Kurs hat bereits begonnen. Bitte erfragen Sie eine mögliche Teilnahme. Moderne Umgangsformen - Hip (17205)

Do. 15.04.2021 (19:00 - 21:00 Uhr) - Do. 29.04.2021 in Hilpoltstein
Dozentin: Franka Elsbett-Klumpers

Gutes Benehmen ist wieder in. Ob privater Anlass oder hohe Karriereziele - sich zu benehmen wissen, verhilft zu einem positiven Eindruck. Doch wie geht "Knigge" heute? Worauf gilt es zu achten, um einen sympathisch stilvollen Auftritt hinzulegen? Es geht um Grüßen oder die korrekte Anrede, das passende Outfit und wertschätzenden Schriftverkehr. Den Abschluss bildet ein Abendessen, bei dem das Thema Tischsitten in den Mittelpunkt rückt. Ein Training mit alltagstauglichen Tipps und Augenzwinkern.

Anmeldung möglich Röttenbach-Mühlstetten an der Venetianerstraße - Rött (18020)

Vernissage am Fr, 2. Juli, 19-20.30 Uhr
Ausstellung vom 2.-24. Juli zu den Öffnungszeiten des Rathauses in Röttenbach
Dozentin: Eva Maria Söhn

"Venetianerstraße" ist eine der mittelalterlichen Bezeichnungen für die Fernhandelsstraße von Nürnberg über Roth, Mühlstetten, Weißenburg, Augsburg und den Brennerpass, nach Venetien, bzw. Venedig. Wer nicht auf dem Fuhrwerk saß, ritt zu Pferde oder ging zu Fuß. In Venedig bezogen die Nürnberger Patrizier wertvolle Waren, wie Pfeffer und Seide, aber auch neues Wissen aus dem Orient. Im Gegenzug lieferten sie die begehrten Nürnberger Metallwaren.
Die Ausstellung wird am 2. Juli um 19.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und ist anschließend zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu besuchen.

Keine Anmeldung möglich Nürnbergs goldene Zeiten - Hip (18210GS)

Di. 22.06.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

Anlässlich des 550. Geburtstages des bedeutenden Nürnberger Humanisten Willibald Pirckheimer nimmt dieser Rundgang Nürnbergs Blütezeit im 15. und 16. Jahrhundert in den Blick. Humanismus, Renaissance und Reformation führten zu einem enormen Wandel, in dessen Zentrum die Reichsstadt Nürnberg stand. Bei diesem Rundgang begegnen die Teilnehmer*innen nicht zur zahlreichen bedeutenden Persönlichkeiten, sondern begeben sich auf auf eine Spurensuche nach bedeutenden Erfindungen, beeindruckender Architektur und den Umbrüchen, die vom Mittelalter in die Neuzeit führten.
Bitte denken Sie an bequemes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und einen Mund-Nasen-Schutz.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 21F 7302 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Die Stadtteile Hummelstein und Lichtenhof - Hip (18211GS)

Di. 27.04.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

Auf unserem Weg durch Hummelstein und Lichtenhof stoßen wir auf verborgene Schätze: Herrensitze, ein verwunschener Park und ein alter Biergarten sind Zeugen aus vorindustrieller Zeit. Im ehemaligen Industrie- und Arbeiter quartier aus dem 19.Jahrhundert ist heute viel Neues zu entdecken: Interessante Gewerbe- und Wohnprojekte entstanden, denkmalgeschützte Bauhausarchitektur wurde zu hochwertigem Wohnraum umgebaut und der Südpunkt als neues Kulturzentrum zieht Gäste aus Nah und Fern an.
Bitte denken Sie an bequemes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und einen Mund-Nasen-Schutz.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 21F 7304 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Von Sagen und Legenden - Hip (18212GS)

Do. 10.06.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Geschichte für Alle e.V.

In jeder Sage steckt ein Körnchen Wahrheit, so heißt es. Aber was ist wahr an den Nürnberger Sagen? Stimmt es, dass der Schöne Brunnen als Kirchturmspitze der Frauenkirche geplant war? Und an welchem Ring muss man drehen? Schauspiel, Erzählung und Enthüllungen werfen ein buntes Licht auf erfundene und tatsächliche Begebenheiten der Nürnberger Geschichte: Erfahren Sie, wie ein pinkelnder Prinz einen Pfarrhof in eine Brandruine verwandelte und wie der Teufel mit Falschspielern umsprang. Und das alles begleitet vom fröhlichen Treiben skurriler Theaterfiguren!

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (21F 7306 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.vhs-stadt-stein.de, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911/6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Flughafen Nürnberg - Hip (18213GS)

Do. 22.07.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Visitor Services Flughafen Nürnberg

Begeben Sie sich mit uns auf eine Tour, die einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Flughafenbetriebs gewährt und erleben Sie die Abfertigung eines Flugzeuges aus nächster Nähe. Bestaunen Sie die Spezialfahrzeuge der Flughafen-Feuerwehr mit ihren riesigen, PS-starken Flugfeldlöschfahrzeugen. Wir bringen Sie zur Halle A, dem größten Hangar mit 15 m Torhöhe und zur 2.700 m langen Start- und Landebahn. Außerdem machen wir einen Abstecher in den Bereich der General Aviation mit Firmen- und VIP-Jets und werfen einen Blick durch die Fenster des Bereichs Aviation Maintenance, wo die Flugzeuge repariert und gewartet werden.

Bitte beachten:
Wir passieren die Sicherheitskontrolle, deshalb dürfen Scheren, Messer, Waffen, Pfeffersprays, Flüssigkeiten o.ä. nicht mitgeführt werden.
Treffpunkt: Flughafen Nürnberg, TOR 1 (von der Abflughalle ca. 50 m rechts)

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 21F 7308 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Keine Anmeldung möglich Der Stadtpark - Hip (18214GS)

Do. 06.05.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Tourist-Info Fürth

Die Fürther kennen und lieben ihn, ob zum Flanieren, Joggen, Erholen oder Kaffeetrinken: ihren Stadtpark. Interessant ist die wechselvolle Geschichte dieses wunderschönen Parks. Der einstige Friedhof neben der Auferstehungskirche wurde Zug um Zug zum Park ausgebaut und erhielt 1951, also vor genau 60 Jahren, anlässlich einer Gartenschau seine jetzige Gestalt. Der damals zuständige Stadtgartendirektor Hans Schiller würde sich freuen, dass "sein" Park noch heute dem von ihm gesteckten Anspruch gerecht wird, eine Oase zu sein, in der die Menschen ihre Seele stärken können.
Bitte denken Sie an bequemes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und einen Mund-Nasen-Schutz.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 21F 7303 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.

Keine Anmeldung möglich A su a Gwaaf - Hip (18215GS)

Do. 08.07.2021 15:00 - 16:30 Uhr in Hilpoltstein
Dozentin: Tourist-Info Fürth

Es ist das Jahr 1799: Zwei Fürther Fischweiber, Betti und ihre Schwägerin Gunda, machen sich mit Ihnen auf den Weg durch den Regnitzgrund in die Altstadt. Sie erzählen Ihnen Geschichten aus ihrem Alltag, ihre Nöte und Sorgen, mal ironisch, mal derb, aber immer sympathisch fränkisch - a Gwaaf halt, aber nicht nur das. Betti und Gunda haben auch immer Fürther Geschichten und Sagen parat.
Bitte denken Sie an bequemes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und einen Mund-Nasen-Schutz.

In Zusammenarbeit mit der vhs Stein (Kurs-Nr. 21F 7307 S).
Auskunft/Anmeldung nur über die vhs Stein, www.stadt-stein.com/vhs, p.guenther@stadt-stein.de, Tel. 0911 6801-1511.



Seite 3 von 50