Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

T’ai-Chi-Chuan ist ein traditionelles chinesisches Übungssystem, das auf der Philosophie des Tao aufbaut, dem Prinzip des harmonischen Ausgleichs der Gegensätze (Yin und Yang). Seine äußeren Formen sind ruhige, fließende Bewegungen, die ohne Anstrengung ausgeführt werden.
In diesem Aufbaukurs wird der Kurzform Yang-Stil nach Kobayashi in der Prof. Cheng Man-Ching Tradition vertieft und korrigiert sowie die einzelnen Schwertformstellungen nach Dr. Chi geübt.
Ziel des Kurses ist es, zur Ruhe zu kommen und Entspannung mit Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination in Einklang zu bringen. Die Übungen helfen Kraft zu tanken für den Alltag.
Übungsschwerter (Holz) können ausgeliehen werden.

Bitte mitbringen:

bequeme Kleidung, leichte Gymnastikschuhe oder dicke Socken, Getränk


Kosten

129,00 €


Zeitraum

Mo. 19.09.2022 - Mo. 30.01.2023, 20:00 - 21:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.