Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
Grundbildung
Grundbildung
junge vhs
junge vhs
VHS-Online
VHS-Online
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

"Venetianerstraße" ist eine der mittelalterlichen Bezeichnungen für die Fernhandelsstraße von Nürnberg über Roth, Mühlstetten, Weißenburg, Augsburg und den Brennerpass, nach Venetien, bzw. Venedig. Wer nicht auf dem Fuhrwerk saß, ritt zu Pferde oder ging zu Fuß. In Venedig bezogen die Nürnberger Patrizier wertvolle Waren, wie Pfeffer und Seide, aber auch neues Wissen aus dem Orient. Im Gegenzug lieferten sie die begehrten Nürnberger Metallwaren.
Die Ausstellung wird am 2. Juli um 19.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und ist anschließend zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu besuchen.


Kosten

0,00 €


Termin(e)

Vernissage am Fr, 2. Juli, 19-20.30 Uhr
Ausstellung vom 2.-24. Juli zu den Öffnungszeiten des Rathauses


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 02.07.2021 19:00 - 20:30 Uhr Rathausplatz 1 Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal